Wer gegenüber einem Tier Mitleid fühlt,dem wird auch Gott Mitleid schenken.

Es handelt sich um 2 süße Welpen, die jetzt 9 Wochen alt sind und ab Mitte August in treue Hände abgegeben werden können. Es ist ein quirliges Weibchen und ein ruhigeres Männchen. Wobei sich der Quarakter erst langsam zeigt. Verspielt sind sie natürlich beide :-). Die Mutter ist 2 Jahre alt, ein Maltester-Bichon-Westie-Mischling, verspielt, verschmust und kinderlieb und gehört uns. Keine Erkrankungen. Der Vater ist ebenfalls 2 Jahre alt, ein Bolonka-Malteser Mischling, sehr verspielt und wohnt in der Nähe. Ebenfalls keine Erkrankungen. 


Die Welpen wachsen artgerecht in unserer Familie mit Kindern auf, wurden anfangs ausschließlich gesäugt und erhalten jetzt hochwertiges Welpenfutter. Sie kennen verschiedene Untergründe, Geräusche und andere Hunde. Gassi gehen und Stubenreinheit wird auch schon fleissig trainiert.


Die Welpen werden regelmäßig von einem Tierarzt gecheckt und wurden geimpft, entwurmt und gechipt und haben einen EU Heimtierausweis.


Wir entscheiden nach Gefühl und nicht nach der Reihenfolge.


 


 


Source: Markt.de