Wer gegenüber einem Tier Mitleid fühlt,dem wird auch Gott Mitleid schenken.
Follow Us


BAJA Vermittlungshilfe – Tierwald e.V.

Name: Baja
Geschlecht: weiblich
Rasse: Deutscher Schäferhund
Geboren: ca. Februar 2013
Größe 60-65 cm
Geimpft: ja
Kastriert: nein
Arbeitslinie Papiere vorhanden
Starke Leinenaggressivität
Sehr problematisch mit anderen Hunden
Starker Jagdtrieb

Die Besitzerin von Baja ist sehr krank geworden und muss in ein Pflegeheim. Dies ist der Grund, weswegen Baja nach einem neuen Wirkungskreis sucht. Die neue Familie sollte sich mit der Rasse auskennen und ihre kleinen Macken händeln können. Nach Einleben und Bindungsaufbau in der neuen Familie kann man immer noch an einer weiteren Erziehung arbeiten und sie verbessern.

Kontakt: Bettina Hä
Handy: 01573-5438165

Impressum:
Tierwald e.V.
Vereinssitz: Am Aggerberg 1, 51491 Overath

1. Vorsitzende: Sylvia Martin-Zippel
Telefon: 0170/5886329
E-Mail: sylvia.tierwald@gmail.com
Fax: ++49(0)32226835042

Amtsgericht Köln, VR 19196
Finanzamt Bergisch Gladbach
Steuernummer 204/5807/0532

Sparkasse Trier, IBAN: DE19 5855 0130 0003 6247 31; BIC: TRISDE55XXX

Tierwald e.V. ist ein als gemeinnützig anerkannter Verein mit Sitz in 51491 Overath (Amtsgericht Köln, Registerblatt VR 19196).

Tierwald e.V. verfügt über eine Erlaubnis gemäß § 11 Abs. 1 Nr. 5 Tierschutzgesetz.

Anschrift Tierschutzorganisation:

Tierwald e.V.

Am Aggerberg 1

51491 Overath

Tierwald e.V. besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres.
Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.


Source: Markt.de