Wer gegenüber einem Tier Mitleid fühlt,dem wird auch Gott Mitleid schenken.
Follow Us


Wenn Sie sich für diesen Hund interessieren, füllen Sie bitte das Formular „Selbstauskunft“ aus, das Sie auf unserer Homepage (www.hundegarten-serres.de) finden können.
Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Charlotta, geb. ca. 02/2022, lebt in GRIECHENLAND, im städt. Tierheim Serres

Unsere süße Charlotta wurde mit ihrem Geschwisterchen Otto auf einem Bauernhof gefunden, auf dem sich leider keiner auch nur ansatzweise um die beiden kümmerte. Charlotta und Otto konnten gerettet und ins städtische Tierheim von Serres/Griechenland gebracht werden, wo sie nun sehnlichst auf ein richtiges Zuhause warten. Leider ist das Tierheim absolut kein Ort, um in Sicherheit und Geborgenheit aufzuwachsen. Vor allem für zurückhaltende Hunde wie Charlotta, die Zeit und Geborgenheit benötigen, um zu vertrauen, ist ein liebevolles Zuhause so unglaublich wichtig. Wir hoffen ganz doll, dass wir ihr schon bald dieses Zuhause und somit eine tolle Zukunft schenken können.

Charlotta ist eine dreifarbige junge Dame, die sicherlich noch zu einer stattlichen, wunderschönen Hündin heranwachsen will. Wo ginge das besser als bei lieben Menschen, die sie hegen und pflegen? Sie muss noch ganz viele Erfahrungen sammeln um später vielleicht einmal eine sichere Begleiterin werden zu können. Im Tierheim ist das leider nicht möglich. Mit ihrem tollen hellbraunen Fellkleid, den weißen Söckchen und einer dunklen Maske im Gesicht ist Charlotta optisch auf jeden Fall ein wahrer Hingucker. Von unseren ehrenamtlichen Helfern vor Ort wird sie als ruhige, mit Artgenossen verträgliche, aber derzeit auch noch scheue Vertreterin beschrieben. Das ist nachvollziehbar, wenn man ihre Vergangenheit kennt. Der laute, stressige Tierheimalltag tut dabei sein Übriges. Wenn Sie aus unserer lieben Charlotta eine Frohnatur machen wollen, die ihnen voll und ganz vertraut, freuen wir uns sehr über ihre ernstgemeinte Anfrage. Wir können es kaum erwarten, sie in eine tolle Zukunft ziehen zu lassen.

Aufgrund Charlottas derzeitiger Optik und zu erwartender Größe kann es sich bei ihr um einen Herdenschutzhund-Mischling handeln. Gerne informieren wir Sie vorab über die Besonderheiten dieser großartigen Hunde.

Auf einen direkt zugänglichen und sicher eingezäunten Garten möchte Charlotta zudem auch in ihrem neuen Zuhause nicht verzichten müssen. Wir bitten um Verständnis, dass dieser daher bitte unbedingt vorhanden sein sollte.

Geschlecht: weiblich
geboren: ca. Februar 2022
erwartete Größe: ca. 60 cm
kastriert: ja
Sonstiges: evtl. Herdenschutzhund-Mix

Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Füllen Sie bitte auf unserer Homepage das Formular „SELBSTAUSKUNFT“ aus. Bitte studieren Sie zuerst unsere Vermittlungskriterien. Gerne beantworten wir Ihnen dann alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung und Pflegestelle. Wir vermitteln bundesweit.
Alle zur Vermittlung stehenden Hunde sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis.
Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Stand der Reservierung eines Hundes auf unserer Homepage. Dort warten noch viele weitere Fellnasen auf ihre Chance: www.hundegarten-serres.de
Ihr Team vom Hundegarten Serres e.V.

Anschrift Tierschutzorganisation:

Hundegarten Serres e.V.

Johannesstraße 11

53881 Euskirchen

Hundegarten Serres e.V. besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres.
Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.


Source: Markt.de