Wer gegenüber einem Tier Mitleid fühlt,dem wird auch Gott Mitleid schenken.

Name: Ellen

Geschlecht: Hündin

Geboren: Januar 2022

Größe: im Wachstum

Katzenverträglich: ja

Ansprechpartnerin: Diana Zambelli


Dieses Mäuschen ist Ellen.Sie ist ohne Mama, aber ihren wunderbaren Geschwistern Günther, Hans und Alice am Tierhaus angekommen.


Als wir sie alleine aus dem Gehege am Tierhaus geholt haben war ihr das gar nicht geheuer. Da wurde sie aufeinmal unsicher, insbesondere als die Mietzekatzen mit ihr Freundschaft schliessen wollten, da will sie lieber zurück zu ihren Geschwistern ins Gehege. Zwei Katzen gegen einen Hund, da muss man ja Schiss bekommen 🙂


Aber Spaß bei Seite, mit ihren Welpengeschwistern tobt und spielt sie umher, ist aber sicher nicht die Anführerin und ein vorsichtigeres Mädchen aus dem Wurf. Aber es muss ja nicht jeder in der ersten Reihe stehen und der Boss sein wollen. Alice braucht deswegen eher Menschen, die ihr helfen ein bisschen mutiger zu werden und ihr Sicherheit geben. Falls ein Hundekumpel da ist, sollte dieser nicht zu dominant sein. Aber sonst wäre ein Geschwisterchen toll, oder eben Hundefreunde, die Ellen regelmässig trifft, im Park oder der Hundeschule…denn da hat sie richtig Spaß und taut auf.


Ellen übt schon an der Leine zu laufen beim täglichen Gassi, darf mit ihren Geschwistern auch schon durchs Tierhaus toben und lernt so von den anderen, auch älteren Hunden wo ihre Grenzen sind  und kapiert dies schnell.


In ihr steckt sicher ein klasse Hundemädchen, ihre neuen Menschen ein bisschen Zeit und Geduld mitbringen ,dann taut auch sie sicher auf, und wir sehen sie in Geiste schon mit Euch auf der Wanderung, beim Grillen im Garten und im Urlaub. Bis jetzt sind das nur unsere Träume, und Ellens sicher auch, jetzt müssen sie nur noch wahr werden!


Wir drücken Ellen ganz arg die Daumen!


Source: Markt.de