Wer gegenüber einem Tier Mitleid fühlt,dem wird auch Gott Mitleid schenken.

NUR in erfahrene Hände!


Zuhause für immer gesucht


Ich muss mich leider von meiner 3 Jahre alten Pinscher Mix Hündin trennen. Da sie absolut nicht alleine bleiben kann und dann sehr viel weint, braucht sie definitiv ein Zuhause, wo immer jemand da ist.


Ich habe sie mit 2 Jahren bekommen. Mir wurden damals nicht sehr viele Infos über sie mitgegeben.


Neben dem nicht alleine bleiben können, hat sie auch ein Problem mit ihren großen Artgenossen. Wir arbeiten schon daran, dies in den Griff zu bekommen. Wir gehen davon aus, dass sie mal schlechte Erfahrung gemacht haben muss. Das äußert sich meist in hysterischem und hochtönigem Bellen. Mit kleinen Hunden hat sie kein Problem, die findet sie ganz toll.


Sie ist teilweise sehr ängstlich und erschreckt sich bei lauten Geräuschen. Abgesehen von ihren Macken ist sie ein tolles Wesen. Sehr lernfähig und aktiv. Liebevoll, verspielt und verschmust. Die Kommandos Sitz, Platz und Pfötchen kennt sie und sie geht auch auf Kommando ins Körbchen.


Mir geht es nicht um das Geld, ich würde nur eine Schutzgebühr nehmen. Viel wichtiger ist mir, dass die Kleine in ein schönes Zuhause kommt, man sich mit ihr beschäftigt und sie einen Platz für immer hat.

Sie wurde ursprünglich als Zweithund geholt. Klappte mit dem Artgenossen selbst zwar super, aber da sie sehr eifersüchtig ist und ihre Bezugsperson für sich haben möchte, war es auch etwas schwierig.


Sie ist verträglich mit Katzen und hat auch mit Katzen zusammen gelebt. Sie ist nicht kastriert.


Schulterhöhe ~ 40cm und 8,3 kg


Source: Markt.de