Wer gegenüber einem Tier Mitleid fühlt,dem wird auch Gott Mitleid schenken.
Follow Us


Name Minxy
Geburtsdatum 20.08.2022
Geschlecht weiblich
Rasse Windhund-Mischling
Größe 40 cm
Farbe braun gestromt
Herkunftsland Spanien
Aufenthaltsort Mazarron, Spanien
wartet seit 02.12.2022
Charakter/Temperament aktiv, verspielt
familientauglich ja
mit Hunden verträglich ja
mit Katzen verträglich nicht bekannt
stubenrein ja
kastriert noch zu jung
Krankheiten / Handicaps –
Mittelmeerkrankheiten getestet noch zu jung
Video https://youtu.be/0GX_MLFpA0A
Schutzgebühr 390,00 € + 30,00 € Pension
Kontakt Nadine Prütz

Beschreibung

Minxy ist eine entzückende junge Hündin, die zwar nur wenige Kilo wiegt, aber was ihr an Größe fehlt, macht sie mit Charakter und Energie wett. Minxy ist ein schlaues Mädchen, aber wie alle Welpen braucht sie weitere Erziehung und vor allem Beständigkeit in ihrem Leben. Sie schläft gerne in einer Kiste, drängt sich aber zum Schlafen auf das Bett. Sie ist sozial gegenüber anderen Hunden, kann aber leicht überreizt werden und vor Aufregung bellen. Sie ist stubenrein, aber in einem neuen Zuhause braucht sie eine Anleitung, wo sie ihr Geschäft verrichten darf. Minxy liebt es auch, mit Menschen zusammen zu sein und wird ihrem Menschen folgen.
Wir suchen eine aktive Familie, die die Zeit und Energie hat, Minxy das Leben zu geben, das sie verdient.

Minxy wird gechipt, geimpft und entwurmt vermittelt.

Wir vermitteln deutschlandweit nach Abschluss eines Schutzvertrages und einem Kontaktbesuch.

Näheres über unseren Verein und das Vermittlungsverfahren auf unserer Homepage www.tierhilfe-anubis.org

Anschrift Tierschutzorganisation:

Tierhilfe Anubis e.V.

Schloßstr.37

69259 Wilhelmsfeld

Tierhilfe Anubis e.V. besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres.
Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.


Source: Markt.de