Wer gegenüber einem Tier Mitleid fühlt,dem wird auch Gott Mitleid schenken.

Momo wurde ca. im Mai/​Juni 2020 geboren. Sie tauchte auf einem Camp­ing­platz auf und kon­nte dort nicht bleiben.

Sie ist eine noch schüchterne Fell­nase, die unbe­d­ingt die Zeit bekom­men muss, in ihrem Tempo Ver­trauen zu fassen.

Momo ist neugierig und ver­spielt. Sie kennt Hunde und tobt gerne mit anderen Katzen.

Wir ver­mit­teln nicht in Einzel­hal­tung. Momo sollte zu einer unge­fähr altersentsprechen­den Katze ziehen, die ihr zeigt, dass es sich lohnt, zum Men­schen Ver­trauen aufzubauen 😉

Wer hat Zeit und viel Geduld für die hüb­sche Lakritznase? Momo freut sich auf Besuch in ihrer Pflegestelle in Sonsbeck…

Momo zieht mehrfach entwurmt, zweifach RCP-​geimpft, kas­tri­ert und gechippt gegen Zahlung der Schutzge­bühr von 130,00€ und mit einem Schutzvertrag im Gepäck ins neue Zuhause.

Kon­takt bitte über 01520 4128526 

Source: New feed