Wer gegenüber einem Tier Mitleid fühlt,dem wird auch Gott Mitleid schenken.

Schweren Herzens müssen wir uns von unseren schmuse Kater trennen. Er ist ein ganz lieber, ausgeglichener und braver Kerl. Er ist nicht scheu, sehr Menschen bezogen, begrüßt gerne Besucher und quatscht einen auch von der Seite ein, ein kleines Plapper Mäulchen 🙂 


Er kennt andere Katzen, Hunde, Kinder und alltägliche Geräusche im Haushalt. Er ist im August 2020 geboren und wurde kastriert. Er ist schon immer eine reine Hauskatze. Natürlich bekommt er alles mit was zu ihm gehört ( Katzenklo, Transportbox, Futter, Futternapf und Spielzeug) 


Source: Markt.de