Wer gegenüber einem Tier Mitleid fühlt,dem wird auch Gott Mitleid schenken.

biete

Biete Pferdefütterungsautomat (PFA), auf Ihre Bedürfnisse angepasst
– PFA, geeignet für Raufutter, Heu, auch gepresst
– Aus robusten Konstruktions-Holzplatten gebaut
– Verschraubt und verklebt, 5 Tablare, auch mehr möglich auf Anfrage
– 4 kg pro Tablar
– Futterbefüllung von vorne
– Futterentnahme von vorne, oder seitlich (bei Bestellung angeben)
– Elektrischer Anschluss 230V , 6 A, Zeitsteuerung, 5 einfache Timer
– Tablare geräuschgedämpft
– Geprüft, Transport nach Absprache
– Masse: Breite: 1.48 m; Tiefe: 0.584 m; Höhe: 1.92 m;
– Aufstellung der Geräte «unter Dach», trocken
– PFA muss an Rückwand verschraubt werden (Stabilität)
– Fronttüre verriegelbar. Können z.B. mit Klein-Karabiner gesichert werden
– Lieferung: Abholung durch Käufer, ev. nach Absprache
https://www.gratis-tierinserate.com/biete-pferdefutterungsautomat-heuautomat-futterautomat-ID68
Source: New feed

Hallo,

ich möchte gerne auf Tiere aufpassen und mir so gerne eine Struktur für meine Freizeit schaffen. Arbeite meistens 2 oder 3 Tage die Woche und möchte meine Freizeit besser nutzen. Hundeerfahrung hab ich, sowie gute Rezensionen vom Nachbarhund, wenn er denn sprechen könnte Auch haben wir einen eingezäunten Gemeintschaftsgarten zum Toben. Gerne auch längerfristige Aufenthalte. Alles weitere kann man gerne privat klären, bin leider nur nicht mobil, lebe aber ziemlich zentral in Rheine. Bitte nur ernstgemeinte Anfragen. 

Source: New feed

Ferienbetreuung für Katzen https://www.gratis-tierinserate.com/biete-ferienbetreuung-ID59
Source: New feed

!!! KEIN VERKAUF !!!

Unser 5 Jähriger Langhaar Chihuahua Rüde in der Farbe Merle-schecke steht geeignet und gesunden Hündinnen zum decken zur Verfügung.

Er deckt auch andere Rassen.

– Merle-schecke
– ca. 6 Kg
– ca. 25 cm groß
– Nachweislich Delution-Träger (Verdünnungsträger)
– PL-FREI
– Augen (ohne Befund)
– Herz & Lunge (gründlich abgehorcht und ohne Befund)
– Untersuchungen wurden in seine Ahnentafel eingetragen.

Fotos von 2 seiner Würfe sind auf den letzten 3 Bildern zu sehen.

Er ist deckerfahren und deckt souverän selbst schwierige Hündinnen.

Er lebt hier im Rudel und mit Katzen und 2 Kleinkindern. Er ist sehr verschmust und mit den Kindern sehr geduldig. Er passt sehr gut auf alle auf ohne ein Kläffer zu sein. Er ist sehr selbstbewusst und hier im Rudel der Rudelführer.

Gedeckt wird bei uns Zuhause.
Sollte die Hündin einmal widererwartend leer bleiben ist die Deckung bei der NÄCHSTEN Läufigkeit umsonst.

Sollten Sie jetzt Interesse an einer Deckung haben freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Erstkontakt bitte über E-mail oder Nachricht.

Anrufe bitte nur nach vorheriger Vereinbarung. Anrufe mit unterdrückter Nummer werden abgelehnt.

Mit ganz lieben Grüßen und bleiben Sie gesund

Source: New feed

 

Aus meiner Naturbrut Biete ich ihnen an schwedische Blumen Hühner, N D Schutzgeimpft entwurmt, Originale Rassegeflügel ! AB April abzugeben 18 BIS 23 WOCHEN jung bei Abgabe.

Reservationen jetzt möglich sind,  Vorbestellungen bitte wie in meinem Profil beschrieben, bei ernsthaftem Interesse bitte einlesen.

Nur Jungtiere, Schutzgeimpft werden Abgegeben, kein Tiere Versand  keine Bruteier!

 

 

Schwedische Blumenhühner

Schwedische Blumenhühner sind ein alter schwedischer Landschlag. Wie der Name schon andeutet sind die Blumenhühner besonders wegen ihrem blumigen farbenfrohen Aussehen bekannt. Es ist kaum zu glauben dass eine so schön anzusehende Hühnerrasse beinahe ausgestorben ist. Die Legeleistung liegt bei ca. 180 Eier. Die Blumenhühner legen auch im Winter sehr gut. Die Eier sind mittelgroß. Der Bruttrieb ist den Blumenhühnern gut erhalten geblieben. Mit einem Gewicht von bis zu 3,5kg bei den Hähnen und 2,5kg bei den Hennen sind die Blumenhühner die schwersten schwedischen Hühner, was daher kommt, dass sie aus einer fruchtbaren Region Schwedens stammen. Die Rasse ist somit als mittelschwere Zweinutzungsrasse einzustufen. Nicht zuletzt aufgrund ihrer nordischen Herkunft und ihrer Ursprünglichkeit sind Blumenhühner sehr robust.

 

Schwedische Blumenhühner ( Skansk Blommehöna / Schonisches Blumenhuhn) ist ein alter, schwedischer Landschlag des Haushuhns.

Die ländlich – bäuerliche Umgebung in der sich das schwedische Blumenhuhn entwickelt hat, liegt an der südlichen Spitze Schwedens, in der historischen Provinz Schonen.

Die schönen Tiere fallen vor allem durch ihr blumiges Aussehen auf. Der Mottled – Faktor sorgt für die weissen Flecken an den Federspitzen.

 

Das blumig – weiss getupfte Muster ist ersichtlich auf den unterschiedlichsten Hintergründen in den Farben

schwarz, baun, rot, orange, gelb, blau/grau und wildfarbig. Die Körperform ist rund und robust.

 

In den 1970er Jahren gab es nur noch ganz wenige Tiere.

Es gibt nur Merkmale und keinen Standart für diese schöne, hochfliegende Landrasse, da jedes Tier individuell aussieht.

 

Die schwedischen Blumenhühner faszineren uns mit ihrem bunten Federkleid, das nur mit der Legereife und der Mauser entgültig und "fertig" sichtbar wird.

Bei Junghennen kann man immer eine neue Farbe der Federn entdecken.

Dass sie etwas ganz besonderes sind, sieht man bereits an der grossen Farbenvielfalt, wenn die Küken schlüpfen. Eines ist schöner als das andere und keines sieht gleich aus.

Es ist spannend, wie unterschiedlich sie schon auf die Welt kommen, besonders wenn dann noch ein Küken mit Frisur fällt .

Der sogenannte Schopf gehört auch dazu und ist ein richtiger hingucker.

Die Hühner sind sehr liebenswert, genügsam, intelligent, zutraulich, robust und haben einen tollen, ruhigen Charakter. Der Bruttrieb ist sehr gut erhalten geblieben.
Die Hähne haben eine starke, stolze Brust und erreichen ein Gewicht von ca 3,5 Kg. Eine Henne wird

ca 2,5 Kg schwer .

Die Legeleistung beginnt mit ca 20-22 Wochen, und liegt bei ca. 180-200 mittelgrosse,

cremefarbige Eier im Jahr.

Ein lieber Kunde von uns, hat sich die Mühe gemacht und die Legelseistung genau dokumentiert.

Seine schwedische Blumenhühner haben im ersten Legejahr im Durchschnitt 203,8 Eier gelegt.

 

Zusammengefasst kann man sagen, dass sie im ersten Legejahr sehr viele, eher kleinere Eier legen. Im zweiten Legejahr legen sie dann etwas weniger, dafür richtig schöne und grössere Bruteier.

 

Source: New feed

  • Diepholzer Gänse Gössel sehr schöne ruhige Tiere, gute Nutztiere sanfte rasen Mäher, gut Bewacher.
  • ABGABE Nach Vereinbarung ab ende März Möglich .
  • Bestellungen von jetzt bis Mai möglich. 
  • WEITERES Auf anfrage, Bitte wie in meinem Profil es steht auch hier finden sie Anweisungen zur Bestellung 

 

Gute Gänseeltern

Die Diepholzer Gans ist eine hervorragende Gans für den Selbstversorger, die sowohl mit einem guten Fleischansatz als auch mit einer hervorragenden Brut- und Aufzuchtleis

Steckbrief

Rassetyp: Landgans

Körpertyp: mittelschwer

Farbschläge: 1 Farbschlag

Anzahl Eier pro Jahr ca.: 30 – 40

Eiergewicht: 140 g

Schalenfarbe: weiss

Gewicht: Ganter 7 Kg; Gans 5,5 – 6 Kg

Schlachtkörpergewicht: 4 -5,5 Kg

Bruttrieb: sehr gut

Ansprüche: robust, Weidegans

 

Geschichte und Herkunft

Die Diepholzer Gans entstand zum Ende des 19. Jahrhunderts um Diepholz herum aus den dort vorhandenen und seit Jahrhunderten vorkommenden Landschlägen. In der Gegend hat die Gänsehaltung eine lange Tradition. Die Diepholzer Gans wurde im Sommer in grossen Herden gehalten und zu Weihnachten verkauft, hierfür wurde sie früher in Gewaltmärschen und grossen Herden zu den Märkten der grossen Städte, unter anderem nach Köln getrieben.

 

Farbschläge

weis

 

Körperbau

Leicht bewegliches, ausgesprochenes Weidetier, mit stolzer, aufrechter Haltung und munterem Wesen.

 

Rassemerkmale Ganter:

Rumpf: mäßig breit und tief, aber kräftig gebaut und gut gerundet.

Rücken: geradlinig; nach hinten ziemlich schräg abfallend; mäßig breit und gut ausgefüllt; Schultern gut entwickelt und abgerundet

Brust: breit; gut gerundet; etwas angehoben getragen.

Bauch: nicht tief herunterhängend, aber doch volle Rundung; ohne Wamme.

Kopf: mittellang; mit flacher, seitlich gesehen etwas gewölbter Stirn, ohne Kehlwamme,

Schnabel: gestreckt aber nicht zu lang; mit rötlicher Färbung; Spitze leicht gebogen, mit blasser, ovaler Bohne.

Augen: dunkelblau; von schmalem, orangegelbem Ring eingefasst.

Hals: reichlich mittellang; im Nacken leicht gebogen; aufrecht getragen; schlank; ziemlich dünn angesetzt.

Flügel: fest und hoch anliegend; Spitzen der Handschwingen über dem Steiß leicht kreuzend.

Schwanz: hervorstehend; beinahe waagerecht, aber geschlossen getragen.

Schenkel: mittellang; etwas hervortretend.

Läufe: stark, aber nicht grob; mittelhoch; Farbe rötlich.

Gefieder: dicht; straff anliegend; sich hart anfühlend.

Rassemerkmale Gans:

Sie erscheint etwas kleiner und feiner als der Ganter, Haltung ist nicht so aufrecht. Bei älteren Tieren ist eine einfache, gerade, in der Bauchmitte sitzende, kleine Wamme gestattet.

 

 

 

 

Source: New feed