Wer gegenüber einem Tier Mitleid fühlt,dem wird auch Gott Mitleid schenken.

böckchen-

Der kleine Bursche ist relativ dominant, eignet sich also hervorragend für eine Weibchengruppe oder auch zu erwachsenen Böcken. Kunterbunte, lustige, kerngesunde, wuschelige, zutrauliche Meerschweinchen Babys aus gesunder Außenhaltung suchen einen guten Platz. Auf keinen Fall in Einzelhaltung. Da wir Enkel haben, sind unsere Tiere an Kinder gewöhnt. Seit 63 Jahren züchte ich Meerschweinchen. Manche sagen, ich hätte einen Hau. Stimmt schon ein bisserl, aber irgendwie kommt man von den Viecherln nicht recht los. Wir selektieren unsere Meerschweinchen streng auf Gesundheit und Langlebigkeit, Vitalität und Fruchtbarkeit. Die Tiere sollen quicklebendig sein und nicht jedes viertel Jahr eine aufwändige Tierarztbehandlung brauchen. Unsere Tiere werden gesund und artgerecht gehalten, erhalten Grünfutter, Gemüse, biologisches Heu und Bio-Stroh. Für die leichtere Umstellung ins neue Zuhause bekommen die Kleinen natürlich ein Futterpaket mit. Unsere Böckchen sind artgerecht sozialisiert, d.h. sie wachsen in der Gruppe mit älteren Böcken auf. Dadurch erlernen sie von Anfang an eine gesunde Rangordnung. So halten sich auch spätere Raufereien in engen Grenzen. Und mit Raufbolden haben wir noch nie gezüchtet, und seien es die allerschönsten Ausstellungssieger gewesen. Auf Wunsch mit Zimmergehege. Die Übergabe der Tiere kann kontaktlos vor dem Garten erfolgen. Weitere Bilder auf Anfrage. Der Preis für Kastraten setzt sich zusammen aus EUR 45.- für das Böckchen und EUR  65.- für die Kastration. Böckchen EUR 45.-, Weibchen EUR 55.-.

Source: New feed