Wer gegenüber einem Tier Mitleid fühlt,dem wird auch Gott Mitleid schenken.
Follow Us


ich

1 2 3 17

Thai Katze weiblich

Alter: 6

Geb.: August 2017

Kastriert: ja

Geimpft: ja

Chip vorhanden: ja

Augen: kein Schielen /blau

Körper: Schlank

Impfausweis vorhanden: ja


Eigenschaft Charakter:

Stubenrein,liebenswert,

Kuschelbedürftig und sucht nach Körpernähe, kann einige Kommandos,

Freundlich gegenüber Menschen,

Eine genüssliche fresserin beim Futter,

Für eine Thai Katze ein sehr ruhigen Charakter


Kennt im Rucksack speziell für Katzen den Transport, genauso wie die Leine um spazieren zu gehen!


 


Ich freue mich Dich kennenzulernen und bei weiteren Fragen kannst du dich gerne an meinen jetzigen Besitzer wenden!


Source: Markt.de

Snowshowe Katze weiblich

Farbe: seal point,beige, creme; mehrfarbig;

mit Abzeichen

Alter: 10 Monate

Geb.: April 2022

Kastriert: nein

Geimpft: ja

Chip vorhanden: nein

Augen: kein Schielen /blau

Körper: Schlank

Impfausweis vorhanden: ja


Eigenschaft Charakter:

Stubenrein,

Sehr jung und verspielt,

Sucht Körperkontakt und ist gesprächig,

Freundlich gegenüber Menschen,

Apportiert sehr gerne Spielzeug wie beim Hund,

Frisst sehr gut,

gibt gerne Küsschen an den Händen,

lernwillig und ausdauernd


Ich bin freundlich und liebevoll gegenüber von anderen Menschen. An kleinere Kinder bis ältere Kinder die gut mit Katzen umgehen können bin ich gewöhnt.


Ich freue mich Dich kennenzulernen und bei weiteren Fragen kannst du dich gerne an meinen jetzigen Besitzer wenden!


Ps. Zusätzliches 8.2.23

Sie wird in 2 Wochen Kastriert und der Preis wird sich dann um 130 € erhöhen ❗❗❗❗


Ich freue mich von dir zu hören!


Source: Markt.de

SKYE – Tierwald e. V.

Name: Skye
geboren: ca. Februar 2022
Geschlecht: männlich
Größe: ca. 60 –65 cm
Rasse: Mischling
Gechipt: ja
Geimpft: ja
Kastriert: bei Abgabe ja
Aufenthaltsort: Tierheim Prijatelji/Kroatien
Die Übergabe erfolgt in 51491 Overath

Das ist unser Skye und er ist der Meinung, dass er viel zu schnell groß geworden ist. Daher denkt er sich, dass er lieber immer noch verspielt ist und er lieber aktiv umherrennt, seine Umgebung erkundet und herumalbert.
Kann es sein, dass Skye vielleicht seine Welpenzeit irgendwie nachholen möchte? Wir denken ja, denn es scheint, dass er schon im ganz jungen Alter sein Leben alleine meistern musste, denn er wurde auf der Straße gefunden.
Heute ist er bei uns im Tierheim und uns stört es nicht, dass er sich noch nicht wie ein Junghund benimmt. Sehr gerne beobachten wir ihn dabei, wenn er in unserem Trainingsgelände mit dem Ball spielt und sich daran erfreut, wenn wir Menschen auch mit ihm spielen. Natürlich spielen wir nicht nur mit ihm, sondern wir versuchen mit ihm zu lernen und ihn auf ein Leben in seiner Familie vorzubereiten. Da ist es recht hilfreich, dass Skye seine Liebe zu den leckeren Keksen entdeckt hat, die hier im Tierheim für besondere Leistungen verteilt werden. So hat Skye zum Beispiel gelernt wie er richtig brav sitzt und wie er richtig toll an der Leine geht.
Wir würden uns für Skye eine Familie wünschen, die es liebt, wenn ihr vierbeiniger Kumpel das Leben nicht ganz so ernst nimmt und auch mal gerne wieder in seine Kindergartenjahre eintaucht und von seiner leider nicht erlebten Welpenzeit träumt. Natürlich möchte Skye zusammen mit seiner Familie alles lernen, was er als Familienhund braucht. Er möchte auch mit Frauchen und Herrchen spazieren gehen und die große weite Welt erkunden.
Skye ist ein großer und kräftiger Hundebub und warum soll er das Leben ernst nehmen, wenn er sich leicht und fröhlich fühlen kann und auch darf. Irgendwann wird ihn sein Junghundalter schon einholen!

Verspielt, kraftvoll und durchtrainiert – der Rüde Skye.
https://www.youtube.com/watch?v=4DhyB2AY2Ws

Wir fahren monatlich nach Kroatien und in die Slowakei, um Sachspenden zu unseren Partner-Tierheimen zu bringen. Die Hunde, die ein Zuhause gefunden haben, dürfen dann mit uns nach Deutschland ausreisen. Sie sind geimpft, gechipt, kastriert und werden mit Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr vermittelt. Die Schutzgebühr beinhaltet unter anderem das Impfen und Chipen, die Kastration/Sterilisation und den Transport.

Welpen werden altersgerecht geimpft und sind noch nicht kastriert.

Bei Interesse oder Fragen zu den Hunden wenden Sie sich bitte an die untenstehenden Kontaktpersonen, entweder telefonisch, per E-Mail, oder über das Kontaktformular.

Bitte senden Sie uns zur besseren Kontaktaufnahme Ihre Telefonnummer und/oder E-Mail-Adresse mit. Vielen Dank.

Tierwald e.V.

Kontakt:
Bettina Strahl: Tierwaldbettina@gmail.com 0162-4489880
Helke Roßler: helkerossler10@gmail.com 0171-1424428
Gunda Linden: gunda.linden@gmail.com 0163-8714206
Katrin Franken: katrinfranken@web.de 0177-6312764

www.tierwald.eu

Aktuell sind viele Hunde in unseren Partnertierheimen in Kroatien und in der Slowakei, Hunde in jedem Alter, vom Welpen bis zum Senior, von klein bis groß.

Bitte sprechen Sie uns einfach an, wir helfen Ihnen gerne bei der Auswahl des Hundes, der zu Ihnen passt.

Impressum:

Tierwald e.V.
Vereinssitz: Am Aggerberg 1, 51491 Overath

1. Vorsitzende: Sylvia Martin-Zippel
Telefon: 0170/5886329
E-Mail: sylvia.tierwald@gmail.com
Fax: ++49(0)32226835042

Amtsgericht Köln, VR 19196
Finanzamt Bergisch Gladbach
Steuernummer 204/5807/0532

Sparkasse Trier, IBAN: DE19 5855 0130 0003 6247 31; BIC: TRISDE55XXX

Tierwald e.V. ist ein als gemeinnützig anerkannter Verein mit Sitz in 51491 Overath (Amtsgericht Köln, Registerblatt VR 19196).

Tierwald e.V. verfügt über eine Erlaubnis gemäß § 11 Abs. 1 Nr. 5 Tierschutzgesetz.

Anschrift Tierschutzorganisation:

Tierwald e.V.

Am Aggerberg 1

51491 Overath

Tierwald e.V. besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres.
Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.


Source: Markt.de

SISU– Tierwald e. V.

Name: Sisu
geboren: 01. Oktober 2022
Geschlecht: weiblich
Größe: momentan ca. 28 cm – etwas größer wird sie allerdings noch werden
Rasse: Mischling
Gechipt: ja
Geimpft: ja
Kastriert/Sterilisiert: Dies ist abhängig vom Alter und vom Entwicklungsstand bei Ausreise. Entscheidend sind hier rein die medizinischen Aspekte.
Aufenthaltsort: Tierheim Prijatelji/Kroatien
Die Übergabe erfolgt in 51491 Overath

Das kleine Welpenmädchen Sisu war zusammen mit ihren Geschwistern in einer Romasiedlung unterwegs. Wir sind sehr froh, dass die kleine Truppe den Weg zu uns gefunden hat, denn nun werden alle versorgt und wir kümmern uns um sie, damit sie sich eigene Familien suchen.
Heute unterstützen wir Sisu bei ihrer Suche.
Sisu ist noch etwas vorsichtig und abwartend, hat allerdings recht schnell eine Patentante gefunden die ihr diesen tollen Namen gegeben hat. Wir finden das natürlich eine sehr gute Idee, denn diese Namenspatenschaften sind für die Tiere sehr wichtig, denn sie erhalten dann ihre erste Rundumimpfung, werden gechipt und können sich nach einer Familie umschauen.
Sie fragen sich nun aber bestimmt, was Sisu den ganzen Tag so unternimmt. Sie ist zusammen mit den anderen Welpen in unserer Welpenstube und da wird gespielt und manchmal auch gefaulenzt. Wir sind sehr froh, dass wir unseren Allerjüngsten eine solche Einrichtung anbieten können, dann gewöhnen sich die Kleinen ganz früh an ihre Artgenossen und kommen recht sozial in ihren Familien an.
Wenn Sisu nun ihre neuen Hundeeltern findet, dann würden wir uns wünschen, dass sie ganz viel Zeit bekommt, damit sie sich in Ruhe an die neue Umgebung, die neuen Gepflogenheiten und an ihre Menschen gewöhnen kann.
Man hat ihr erzählt, dass sie zusammen mit ihren Menschen das Hunde-Einmaleins lernen darf. Damit hat sie gar keine Probleme, denn sie möchte alles wissen und auch lernen, damit ihre Familie richtig dolle stolz auf ihre kleine Sisu sein kann.

Sisu – sie braucht noch etwas Vertrauen, aber das lernt sie schon!
https://www.youtube.com/watch?v=WNwd1sbL8CA

Wir fahren monatlich nach Kroatien und in die Slowakei, um Sachspenden zu unseren Partner-Tierheimen zu bringen. Die Hunde, die ein Zuhause gefunden haben, dürfen dann mit uns nach Deutschland ausreisen. Sie sind geimpft, gechipt, kastriert und werden mit Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr vermittelt. Die Schutzgebühr beinhaltet unter anderem das Impfen und Chipen, die Kastration/Sterilisation und den Transport.

Welpen werden altersgerecht geimpft und sind noch nicht kastriert.

Bei Interesse oder Fragen zu den Hunden wenden Sie sich bitte an die untenstehenden Kontaktpersonen, entweder telefonisch, per E-Mail, oder über das Kontaktformular.

Bitte senden Sie uns zur besseren Kontaktaufnahme Ihre Telefonnummer und/oder E-Mail-Adresse mit. Vielen Dank.

Tierwald e.V.

Kontakt:
Bettina Strahl
Tierwaldbettina@gmail.com
0162-4489880

www.tierwald.eu

Aktuell sind viele Hunde in unserem Partnertierheim in Kroatien, Hunde in jedem Alter, vom Welpen bis zum Senior, von klein bis groß.

Bitte sprechen Sie uns einfach an, wir helfen Ihnen gerne bei der Auswahl des Hundes, der zu Ihnen passt.

Impressum:

Tierwald e.V.
Vereinssitz: Am Aggerberg 1, 51491 Overath

1. Vorsitzende: Sylvia Martin-Zippel
Telefon: 0170/5886329
E-Mail: sylvia.tierwald@gmail.com
Fax: ++49(0)32226835042

Amtsgericht Köln, VR 19196
Finanzamt Bergisch Gladbach
Steuernummer 204/5807/0532

Sparkasse Trier, IBAN: DE19 5855 0130 0003 6247 31; BIC: TRISDE55XXX

Tierwald e.V. ist ein als gemeinnützig anerkannter Verein mit Sitz in 51491 Overath (Amtsgericht Köln, Registerblatt VR 19196).

Tierwald e.V. verfügt über eine Erlaubnis gemäß § 11 Abs. 1 Nr. 5 Tierschutzgesetz.

Anschrift Tierschutzorganisation:

Tierwald e.V.

Am Aggerberg 1

51491 Overath

Tierwald e.V. besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres.
Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.


Source: Markt.de

AKIDO – Tierwald e. V.

Name: Akido
geboren: 15. Oktober 2021
Geschlecht: männlich
Größe: ca. 48-53 cm
Rasse: Mischling
Gechipt: ja
Geimpft: ja
Kastriert/Sterilisiert: Bei Abgabe ja
Aufenthaltsort: Tierheim Prijatelji/Kroatien
Die Übergabe erfolgt in 51491 Overath

Akido war schon als Welpe bei uns im Tierheim und er ist hier niemals unangenehm aufgefallen. Er war schon immer ein sehr freundlicher und netter Welpe und dies ist er auch als Junghund. Natürlich hat er immer noch einiges an Flausen in seinem Kopf, aber so soll es sein, denn er soll sein junges Leben auch weiterhin genießen und ausleben können. Da er schon immer mit Artgenossen zusammen war benimmt er sich sehr sozial und auch die Menschen hier im Tierheim, die liebt er.
Akido ist immer noch sehr verspielt und aktiv. Wir haben ihn ganz langsam an die Agility Hindernisse rangeführt und er scheint da ganz angetan zu sein. Wir denken, dass er sich mit Bestimmtheit dafür interessieren könnte.
In seiner neuen Familie wird Akido etwas Zeit brauchen, bis er sich an die Gepflogenheiten und an seine Menschen gewöhnt hat. Danach würde er sehr gerne zusammen mit Frauchen und Herrchen das Hunde-Einmaleins lernen, damit er weiß, was seine Familie von ihm erwartet und wie er sich benehmen soll. Ganz begeistert wird Akido von den täglichen Ausflügen in die Felder und Wiesen sein. In Begleitung seiner Menschen wird er diese Spaziergänge genießen, alles ganz genau und neugierig begutachten und sich vielleicht auch mit Artgenossen treffen.

Hier sehen Sie Akido in unserem Trainingsgelände. Das Video ist von Mitte Februar 2022
https://www.youtube.com/watch?v=8A5qEsfF6B8
und hier sehen Sie ein Video vom Juni 2022
https://www.youtube.com/watch?v=0RWJbrC9DrE

Wir fahren monatlich nach Kroatien und in die Slowakei, um Sachspenden zu unseren Partner-Tierheimen zu bringen. Die Hunde, die ein Zuhause gefunden haben, dürfen dann mit uns nach Deutschland ausreisen. Sie sind geimpft, gechipt, kastriert und werden mit Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr vermittelt. Die Schutzgebühr beinhaltet unter anderem das Impfen und Chipen, die Kastration/Sterilisation und den Transport.

Welpen werden altersgerecht geimpft und sind noch nicht kastriert.

Bei Interesse oder Fragen zu den Hunden wenden Sie sich bitte an die untenstehenden Kontaktpersonen, entweder telefonisch, per E-Mail, oder über das Kontaktformular.

Bitte senden Sie uns zur besseren Kontaktaufnahme Ihre Telefonnummer und/oder E-Mail-Adresse mit. Vielen Dank.

Tierwald e.V.

Kontakt:
Bettina Strahl: Tierwaldbettina@gmail.com 0162-4489880
Helke Roßler: helkerossler10@gmail.com 0171-1424428
Gunda Linden: gunda.linden@gmail.com 0163-8714206
Liane Bartsch: elba49@gmx.de https://www.facebook.com/liane.bartsch

www.tierwald.eu

Aktuell sind viele Hunde in unseren Partnertierheimen in Kroatien und in der Slowakei, Hunde in jedem Alter, vom Welpen bis zum Senior, von klein bis groß.

Bitte sprechen Sie uns einfach an, wir helfen Ihnen gerne bei der Auswahl des Hundes, der zu Ihnen passt.

Impressum:

Tierwald e.V.
Vereinssitz: Am Aggerberg 1, 51491 Overath

1. Vorsitzende: Sylvia Martin-Zippel
Telefon: 0170/5886329
E-Mail: sylvia.tierwald@gmail.com
Fax: ++49(0)32226835042

Amtsgericht Köln, VR 19196
Finanzamt Bergisch Gladbach
Steuernummer 204/5807/0532

Sparkasse Trier, IBAN: DE19 5855 0130 0003 6247 31; BIC: TRISDE55XXX

Tierwald e.V. ist ein als gemeinnützig anerkannter Verein mit Sitz in 51491 Overath (Amtsgericht Köln, Registerblatt VR 19196).

Tierwald e.V. verfügt über eine Erlaubnis gemäß § 11 Abs. 1 Nr. 5 Tierschutzgesetz.

Anschrift Tierschutzorganisation:

Tierwald e.V.

Am Aggerberg 1

51491 Overath

Tierwald e.V. besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres.
Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.


Source: Markt.de

Ich heiße Susi bin 4 Jahre alt und suche dringend ein neues zu Hause damit ich nicht mehr alleine sein muss da mein Partner von mir gegangen ist. Ich bin zwar scheu nicht kastriert aber ich habe es faust dick hinter den Ohren und liebe heu ,frisch Futter,Obst  und auch Kräuter ich bin es gewohnt draußen zu sein aber drinnen gefällt es mir genauso gut.


Source: Markt.de

JULE – Tierwald e. V.

Name: Jule
geboren: 18. September 2022
Geschlecht: weiblich
Größe: ca. 20 cm – etwas wird sie allerdings noch wachsen
Rasse: Mischling
Gechipt: ja
Geimpft: ja
Kastriert/Sterilisiert: Dies ist abhängig vom Alter und vom Entwicklungsstand bei Ausreise. Entscheidend sind hier rein die medizinischen Aspekte.
Aufenthaltsort: Tierheim Prijatelji/Kroatien
Die Übergabe erfolgt in 51491 Overath

Jule wurde an einer Nebenstraße in einem benachbarten Dorf gefunden und bei uns im Tierheim abgegeben. Für ein so kleines und junges Hundemädel wäre das der sichere Tod gewesen. Nun ist sie in Sicherheit und wir alle gehen auf die Suchen nach einer geeigneten Familie für die kleine Maus.
Da Jule noch so jung und auch so klein ist, darf sie die nächsten Tage bei der Tierheimleitung im Wohnhaus verbringen. Dies scheint Jule auch recht zu sein, denn sie liebt die menschliche Gesellschaft, mag es zu kuscheln und in den Armen gehalten zu werden.
Wenn wir Menschen uns mit ihr beschäftigen, dann bemerken wir, dass Jule sehr verspielt und auch aktiv ist. Sie hat auch schon ihr Lieblingsspielzeug entdeckt, und zwar in Form von Bällen. Sie liebt es, sich damit zu beschäftigen.
In ihrer neuen Familie angekommen würden wir uns wünschen, dass Jule etwas Zeit bekommt, damit sie sich richtig gut einleben kann. Die vielen neuen Eindrücke und auch die neuen Menschen, daran möchte sie sich zuerst gewöhnen. Danach freut sie sich auf das Erlernen vom Hunde-Einmaleins, denn sie möchte genau wissen, wie sie sich in einer Menschenfamilie benehmen sollte. Sie wird da allerdings auf die Hilfe von Frauchen und Herrchen angewiesen sein, denn alleine kann und weiß sie das nicht, denn sie ist ja schließlich noch ein Baby.

Na, kleine Jule – alles erkundet?
https://www.youtube.com/watch?v=DHdzHnQa2CQ
Jule zusammen mit Mali (Januar 2023).
https://www.youtube.com/watch?v=TkhUfBwwQmA

Wir fahren monatlich nach Kroatien und in die Slowakei, um Sachspenden zu unseren Partner-Tierheimen zu bringen. Die Hunde, die ein Zuhause gefunden haben, dürfen dann mit uns nach Deutschland ausreisen. Sie sind geimpft, gechipt, kastriert und werden mit Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr vermittelt. Die Schutzgebühr beinhaltet unter anderem das Impfen und Chipen, die Kastration/Sterilisation und den Transport.

Welpen werden altersgerecht geimpft und sind noch nicht kastriert.

Bei Interesse oder Fragen zu den Hunden wenden Sie sich bitte an die untenstehenden Kontaktpersonen, entweder telefonisch, per E-Mail, oder über das Kontaktformular.

Bitte senden Sie uns zur besseren Kontaktaufnahme Ihre Telefonnummer und/oder E-Mail-Adresse mit. Vielen Dank.

Tierwald e.V.

Kontakt:
Bettina Strahl: Tierwaldbettina@gmail.com 0162-4489880
Helke Roßler: helkerossler10@gmail.com 0171-1424428
Gunda Linden: gunda.linden@gmail.com 0163-8714206
Liane Bartsch: elba49@gmx.de https://www.facebook.com/liane.bartsch

www.tierwald.eu

Aktuell sind viele Hunde in unseren Partnertierheimen in Kroatien und in der Slowakei, Hunde in jedem Alter, vom Welpen bis zum Senior, von klein bis groß.

Bitte sprechen Sie uns einfach an, wir helfen Ihnen gerne bei der Auswahl des Hundes, der zu Ihnen passt.

Impressum:

Tierwald e.V.
Vereinssitz: Am Aggerberg 1, 51491 Overath

1. Vorsitzende: Sylvia Martin-Zippel
Telefon: 0170/5886329
E-Mail: sylvia.tierwald@gmail.com
Fax: ++49(0)32226835042

Amtsgericht Köln, VR 19196
Finanzamt Bergisch Gladbach
Steuernummer 204/5807/0532

Sparkasse Trier, IBAN: DE19 5855 0130 0003 6247 31; BIC: TRISDE55XXX

Tierwald e.V. ist ein als gemeinnützig anerkannter Verein mit Sitz in 51491 Overath (Amtsgericht Köln, Registerblatt VR 19196).

Tierwald e.V. verfügt über eine Erlaubnis gemäß § 11 Abs. 1 Nr. 5 Tierschutzgesetz.

Anschrift Tierschutzorganisation:

Tierwald e.V.

Am Aggerberg 1

51491 Overath

Tierwald e.V. besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres.
Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.


Source: Markt.de

Leider müssen wir uns aus privaten Gründen, gerne dazu mehr persönlich von unserer Hündin trennen. Sie ist ein herzensguter Hund. Beherrscht alle Grundkommandos und ist mit Kindern aufgewachsen. 


Source: Markt.de

Hallo mein Name ist Teddy ich bin 1 jahr und 2 Monate jung. Leider brauche ich jetzt ein neues für immer Zuhause und hoffe hier tolle Menschen zu finden. Die ganze Geschichte wird meine Menschen Mama euch erzählen. Ich bringe mein Impfpass, Geschirr, Leine und meine Transport Box mit. Natürlich bekomme ich auch Futter und ein paar snacks mit. Auto fahren ist kein Problem auch mit der BVG kann ich fahren. Auch Hunde und oder Katzen fände ich toll. 


Ich liebe es zu kuscheln und zu spielen. Aber ich muss noch viel lernen durch die Umstände im letzten Jahr ist die Erziehung weitestgehend liegend geblieben. Meine Menschen Mama trainiert jeden Tag mit mir und ich lerne super schnell aber dennoch müssen meine neuen Menschen sich bewusst sein das ich noch Erziehung brauche. Alleine bleiben kann ich ohne Probleme. Im Alter von 8 Monaten habe ich mich am Knie verletzt und wurde operiert. Jetzt ist alles wieder super und das Knie und ich sind fit und toben am liebsten ganz viel rum. Wenn du dein Leben mit mir verbringen möchtest freue ich mich sehr dich kennenzulernen. 


 


Meine Mama beantwortet euch gerne alle eure Fragen. 


Source: Markt.de

Mein Name ist Fijona, bin ein kleines, rumänisches Hundemädchen. Zusammen mit meinem kleinen Bruder Frederic war ich in der Nähe des Supermarktes unterwegs, in der Hoffnung hier ein wenig etwas Essbares zu finden.

Plötzlich kam da eine Frau, die Elena, nahm uns mit und brachte uns zum Tierarzt. Dort erst mal so ein Erstcheck.

Danach durften wir in eine private Pflegestelle hier in Rumänien einziehen. Dort sind auch schon andere Fellnasen von Amys.
Hier sind wir nun in Sicherheit und werden gut versorgt.

Ich mache mich jetzt schon mal auf die Suche nach meinem Zuhause, obwohl das noch ein Weilchen dauern kann, bis ich nach Deutschland ausreisen kann. Brauch ja noch diese ganzen Impfungen und wasweißichnochalles!

Suche also schon mal mein Körbchen bei Euch. Wenn ich dann fertig bin hier, hüpfe ich in den Glücksbus und ganz schnell bin ich bei Euch.
Wollen wir das so machen?

Die ersten Informationen auf einen Blick vor der Ausreise:

Name: Fijona
Alter: geb. ca. 02.09.2022
Geschlecht: weiblich
Größe: ca. 30cm Schulterhöhe 02/23
Kastriert: nein
Gechipt: Ja
Geimpft: Ja
Merkmal: ohne Rute geboren
Menschenfreundlich: Ja
Kinder: Ab 6 Jahre
Andere Hunde: Ja
Katzen: nicht bekannt
Mittelmeertest: nein, zu jung
Schutzgebühr: Ja
Ausreisebereit: ab 03.01.2023

Wir freuen uns auf euch, euer Team von Amy`s Pfotenfreunde e.V.

Anschrift Tierschutzorganisation:

Amys Pfotenfreund e.V.

Evershorster Straße 29

30855 Langenhagen

Amys Pfotenfreund e.V. besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres.
Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.


Source: Markt.de

MORITZ – Tierwald e. V.

Name: Moritz
geboren: 15. Juli 2022
Geschlecht: männlich
Größe: ausgewachsen ca. 55 cm
Rasse: Mischling
Gechipt: ja
Geimpft: ja
Kastriert/Sterilisiert: Dies ist abhängig vom Alter und vom Entwicklungsstand bei Ausreise. Entscheidend sind hier rein die medizinischen Aspekte.
Aufenthaltsort: Tierheim Prijatelji/Kroatien
Die Übergabe erfolgt in 51491 Overath

Moritz – ein Riese unter Welpen
Wahrlich, Moritz ist wirklich ein Riese. Er ist bereits ein kräftiger und starker Hundebub, allerdings vom Alter her immer noch ein Welpe. Folglich darf er seine Freizeit auch in unserer Welpenstube verbringen. Das sieht natürlich sehr lustig aus, wenn ein so großer Welpe mit den übrigen Welpen tobt und spielt.
Auf Grund seiner Größe hat Moritz das Privileg, dass er dann auch mal alleine mit seiner Trainerin in unser Trainingsgelände darf. Er kann sich dann mal richtig austoben und, wenn er Lust hat, auch einmal neue Sachen testen. So hat er sich aktuell wohl gedacht, dass er es einmal den großen und starken, ausgewachsenen Hunden nachmacht und sich am Agility Hindernis die Zeit vertreibt. Als hätte Moritz an diesem Gerät schon immer geübt und trainiert hat er es bestiegen und auch sicher wieder verlassen. Na, wenn sich das im Tierheim herumspricht, dann wissen alle, dass Moritz einmal ein sehr mutiger und furchtloser Junghund sein wird!
Wir würden uns für Moritz eine Familie wünschen, die sich ganz viel mit ihm beschäftigen kann, mit ihm übt und lernt. Moritz liebt es, wenn er Abenteuer bestehen darf, wenn er nach Herzenslust auf Erkundungstouren gehen kann und wenn er zusammen mit seinen Menschen lernt und übt.

Agility-Training, das wäre doch vielleicht etwas für Moritz?
https://www.youtube.com/watch?v=P0XuKGsUy8s

Wir fahren monatlich nach Kroatien und in die Slowakei, um Sachspenden zu unseren Partner-Tierheimen zu bringen. Die Hunde, die ein Zuhause gefunden haben, dürfen dann mit uns nach Deutschland ausreisen. Sie sind geimpft, gechipt, kastriert und werden mit Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr vermittelt. Die Schutzgebühr beinhaltet unter anderem das Impfen und Chipen, die Kastration/Sterilisation und den Transport.

Welpen werden altersgerecht geimpft und sind noch nicht kastriert.

Bei Interesse oder Fragen zu den Hunden wenden Sie sich bitte an die untenstehenden Kontaktpersonen, entweder telefonisch, per E-Mail, oder über das Kontaktformular.

Bitte senden Sie uns zur besseren Kontaktaufnahme Ihre Telefonnummer und/oder E-Mail-Adresse mit. Vielen Dank.

Tierwald e.V.

Kontakt:
Bettina Strahl
Tierwaldbettina@gmail.com
0162-4489880

www.tierwald.eu

Aktuell sind viele Hunde in unserem Partnertierheim in Kroatien, Hunde in jedem Alter, vom Welpen bis zum Senior, von klein bis groß.

Bitte sprechen Sie uns einfach an, wir helfen Ihnen gerne bei der Auswahl des Hundes, der zu Ihnen passt.

Impressum:

Tierwald e.V.
Vereinssitz: Am Aggerberg 1, 51491 Overath

1. Vorsitzende: Sylvia Martin-Zippel
Telefon: 0170/5886329
E-Mail: sylvia.tierwald@gmail.com
Fax: ++49(0)32226835042

Amtsgericht Köln, VR 19196
Finanzamt Bergisch Gladbach
Steuernummer 204/5807/0532

Sparkasse Trier, IBAN: DE19 5855 0130 0003 6247 31; BIC: TRISDE55XXX

Tierwald e.V. ist ein als gemeinnützig anerkannter Verein mit Sitz in 51491 Overath (Amtsgericht Köln, Registerblatt VR 19196).

Tierwald e.V. verfügt über eine Erlaubnis gemäß § 11 Abs. 1 Nr. 5 Tierschutzgesetz.

Anschrift Tierschutzorganisation:

Tierwald e.V.

Am Aggerberg 1

51491 Overath

Tierwald e.V. besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres.
Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.


Source: Markt.de

1 2 3 17