Wer gegenüber einem Tier Mitleid fühlt,dem wird auch Gott Mitleid schenken.

joshi

MILOW – EKH – Männlich – kastriert –  rot/getigert *25.04.2021 (Bild 1-3)


JOSHI  – EKH – Männlich – kastriert – rot/gestromt  *12.05.2021 (Bild 4-6)


beide super lieb, menschenbezogen, verschmust, verspielt, neugierig sehr sozial, familientauglich, mit Artgenossen und Hunden verträglich, beide Leukose+


Milow wurde mit zwei weiteren Geschwisterchen, klein und verlassen, unter einem Baum gefunden. Ihre Mama wurde weit und breit nicht gesichtet, das Schlimmste war zu vermuten. Die Kleinen hatten großes Glück, dass sie gefunden wurden. Und weil sie alleine in dieser einsamen Landschaft sicher nicht überlebt hätten, ohne ihre Katzenmama, kamen sie ins Tierheim. 


Milow ist total lieb, schmusig, sehr sozial, ist aber zu Anfang etwas zurückhaltend und braucht etwas Zeit, um sich zu akklimatisieren. Aber wenn der Knoten geplatzt ist, ist er super verschmust.


Tigerchen Joshi lief orientierungslos als kleines Kitten umher und suchte Anschluss zu Menschen. Auch seine Katzenmama war nirgends mehr zu sehen….Die Anwohner wollten ihn nicht haben, verjagten ihn immer wieder und gaben ihn schließlich im Tierheim ab. Joshi ist lieb, verschmust, anschmiegsam, aufgeweckt, neugierig, verspielt und einfach nur knuddelig.



Im Tierheim lernte er den nun den fast gleichaltrigen und ebenso Leukose pos. getesteten Milow kennengelernt und die beiden Jungs sind ein Herz und eine Seele. Sie sind in einem Zimmer und warten auf ein neues Zuhause.





Da beide Jungs positiv auf Leukose getestet wurden, dürfen sie leider keinen ungehinderten Freigang bekommen. Aber ein katzensicher eingezäunter Garten ist erwünscht. Es sollte ein Haushalt sein, wo eine Katzenklappe vorhanden ist oder noch installiert wird.



Milow und Joshi sind gute und unzertrennliche Freunde geworden und daher werden wir sie auch nur zusammen vermitteln. Gerne auch zu anderen, FeLV pos. getesteten Katzen hinzu. Auch mit Hunden kommen sie gut klar. Liebe, ältere Kinder sind herzlich willkommen.



Die Katerchen sind FIV und Leukose getestet, Tollwut, Schnupfen und Seuche geimpft, entwurmt, gechipt und kastriert.


Wir vermitteln bundesweit mit Tierschutzgebühr, Tierschutzvertrag und positiver Vorkontrolle. 



Joshi und Milow sind nun bei Nina in Markhofen (Raum München) auf Pflegeplatz. Wer Interesse an den beiden Jungs hat, kann sie gerne besuchen kommen.


Source: Markt.de