Wer gegenüber einem Tier Mitleid fühlt,dem wird auch Gott Mitleid schenken.

labradorwelpe

Hallo liebe Labradorzüchter,

Was auf dem Bild fehlt? Unser neues Familienmitglied – ein Labradorwelpe.

Wir suchen schon lange und werden einfach nicht fündig oder sind zu spät dran. Nun versuchen wir es auf diesem Weg.

Wir sind eine junge, aktive Familie, bestehend aus uns Eltern, einer 5 jährigen Tochter und unseren Haustieren. 2 Katzen, ein kleiner Hund, Hühner und Enten. Wir leben in einem Einfamilienhaus mit großem eingezäunten Garten. Die Gegend ist ländlich und in einem kurzen Fußmarsch erreicht man Feld, Wiese, Wald. Durch unsere Hobby's halten wir uns viel draußen und an Gewässern auf (Geocachen, Angeln)

Unsere Tiere sind nie lange alleine, da die Frau teilzeit bis Mittags arbeitet und der Mann schichtet und immer wieder vormittags zu Hause ist (momentan Homeoffice). Wir haben auch ganz liebe Nachbarn, die auch sehr gerne einmal nach dem Hund schauen oder auf den Hund aufpassen oder auch mal Spazieren gehen.

Wie mit unserem ersten Hund würden wir eine Hundeschule besuchen. Ebenso haben wir Kontakt zu anderen Hundebesitzer und gehen oft miteinander spazieren.

Finanziell sind wir abgesichert und die Anschaffung eines weiteren Hundes haben wir uns gut überlegt. Wir halten auch gerne Kontakt zum Züchter und schicken gerne immer mal wieder ein Foto.

Bitte keine Angebote aus dem Ausland!! Wir suchen einen seriösen Züchter

Wir freuen uns über Tipps und Angebote, vorzugsweise aus Bayern oder angrenzendes Baden-Württemberg

Source: New feed

Es sucht noch ein Rüde ein wunderschönes neues Zuhause. 


Er ist gechipt, geimpft, entwurmt und Tierärztlich untersucht und bekommt ein blauen EU Ausweis. 


Beide Elterntiere sind blonde reinrassige Labradore und kerngesund.


 


Bei Interesse einfach anrufen 015208852569. 


 


 


Source: Markt.de

Leider muss ich schweren Herzens, wegen einer plötzlich aufgetretenen Allergie, meinen süßen Labradorwelpen „Jamey“ abgeben. Ich habe selber 1600€ ausgegeben, würde ihn etwas günstiger abgeben, aber nur in gute Hände, auch gerne an eine Familie. Jamey ist munter, sehr fit und lernwillig. Er kann schon die Pfote geben, apportieren, bei Fuß laufen und hat schon sogar im See geschwommen ( übrigens schwimmt Jamey sehr gerne).


Source: Markt.de

Liebe Labrador-Freunde und alle ,die es werden wollen!



Unsere Labrador Hündin hat einen traumhaften Wurf kleiner brauner Labradore zur Welt gebracht.

Die kleinen dürfen mit einem Alter von 12 Wochen in ihr neues Zuhause ziehen.

Derzeit suchen noch 2 Hündinnen und 1 Rüde ihre neuen Familien.



Beide Elterntiere haben einen liebevollen Charakter und sind aus der Showlinie, intelligent und absolut treu und verschmust. Sie leben mit uns und werden Sie gerne bei uns begrüßen. Die Welpen wachsen mit ihnen zusammen bei uns im Haus sowie auf dem Grundstück auf und lernen so alle alltäglichen Geräusche kennen.

Labradore sind die perfekten Familienhunde und daher bestens für ein Zusammenleben mit Kindern geeignet!



Sie sind bei Abgabe ab dem Tierarzt vorgestellt, mehrfach entwurmt, geimpft, gechipt. .



Jeder Welpe bringt ein kleines Starterpaket mit! In dem Paket sind Futter für die ersten Tage, ein Kuscheltier mit Mamas Duft, Halsband und Leine enthalten.

Wir wünschen uns verantwortungsvolle Hundemenschen und Neueltern, die sich darauf freuen, so ein tolles liebes Wesen als vollwertiges Familienmitglied in ihrem Leben aufzunehmen.


Source: Markt.de

hallo,


wir, mein Mann und ich, suchen gegen ende des Jahres einen Labbywelpen (Rüden). Er sollte von einem seriösen Züchter sein, der mit Liebe dabei ist. Kein Massenvermehrer.


Wir wohnen sehr ländlich in einem Haus mit Garten. Gerne gebe ich noch mehr Auskunft über uns.


Freuen uns auf tollen Angebote


Source: Markt.de

Wir haben Welpen in schwarz. Für ein paar der Mäuse suchen wir noch passende Familien. Sie werden bei uns im Hause geboren, wachsen im Famlienverband auf und sind bestens geprägt. Sie werden entwurmt, gechipt und geimpft, bevor sie ihr Köfferchen gepackt haben. Besucht und ausgesucht werden können sie ab dem 28.4.2022.  Auszug ist nach 12 Wochen. Solange dürfen die Kleinen von ihren neuen Familien ab und zu besucht werden. Wir freuen uns über eine Nachricht und Besuch von ihnen. Auch die Familien werden von uns bestens vorbereitet auf ihren Welpen mit Infomaterial und einer kleinen Einkaufsliste. Mama ist Ella unsere Braune Labradorhündin, eine ganz liebe Hündin der Arbeiterlinie. Der Papa ist auch ein toller Familienhund der Schaulinie. Die Welpen werden vom Tierarzt zweimal untersucht und gechipt. Bis zur Abgabe sind sie 3 mal entwurmt und das erstemal geimpft. Die Welpen haben bei Abgabe ein Gesundheitszeugnis, einen EU Impfausweis und werden mit einem Starterset ausgestattet. Die Welpen sind aufgeschlossen und neugierig, nicht stubenrein, aber darauf gut vorbereitet. 


Source: Markt.de

Hallo Ihr da draußen,

Jetzt muss ich mich doch noch einmal vorstellen und ein neues zuhause suchen.

Meine Familie,die mich zu sich geholt hatte,durfte mich nicht behalten.Der Vermieter hatte etwas dagegen..

Ich bin am 31.12.2021 geboren,zusammen mit meinen zwei Schwestern und als erster Wurf unserer Mama.

Ich bin schon mehrfach entwurmt,habe Impfungen erhalten,bin gechippt und tierärztlich untersucht.

Meine Eltern sind beide blonde reinrassige Labradore und kerngesund,Mama besitzt sogar Papiere. Papa lebt aber nicht bei uns.Er ist auf dem letzten Foto zu sehen.

Ich bin in ländlicher Umgebung aufgewachsen, zusammen mit Opa und Tanten, kenne schon das Autofahren und bin sehr lieb und anhänglich.Außerdem bin ich sehr neugierig und möchte noch viel für das Leben lernen.Alltagsgeräusche bin ich auch gewohnt und bestens sozialisiert.

Bei meinem Auszug bekomme ich meinen EU-Heimtierausweis, Futter für die ersten Tage,ein Welpenstarterpaket und auch meine Kuscheldecke mit.

Ich freue mich auf euren Besuch.Ruft einfach an und macht einen Termin aus.Aber bitte nur bei ernsthaftem Interesse nachfragen, denn eine Enttäuschung möchte ich nicht noch einmal erleben..


Source: Markt.de