Wer gegenüber einem Tier Mitleid fühlt,dem wird auch Gott Mitleid schenken.

labradorwelpe

Hallo liebe Labradorzüchter,

Was auf dem Bild fehlt? Unser neues Familienmitglied – ein Labradorwelpe.

Wir suchen schon lange und werden einfach nicht fündig oder sind zu spät dran. Nun versuchen wir es auf diesem Weg.

Wir sind eine junge, aktive Familie, bestehend aus uns Eltern, einer 5 jährigen Tochter und unseren Haustieren. 2 Katzen, ein kleiner Hund, Hühner und Enten. Wir leben in einem Einfamilienhaus mit großem eingezäunten Garten. Die Gegend ist ländlich und in einem kurzen Fußmarsch erreicht man Feld, Wiese, Wald. Durch unsere Hobby's halten wir uns viel draußen und an Gewässern auf (Geocachen, Angeln)

Unsere Tiere sind nie lange alleine, da die Frau teilzeit bis Mittags arbeitet und der Mann schichtet und immer wieder vormittags zu Hause ist (momentan Homeoffice). Wir haben auch ganz liebe Nachbarn, die auch sehr gerne einmal nach dem Hund schauen oder auf den Hund aufpassen oder auch mal Spazieren gehen.

Wie mit unserem ersten Hund würden wir eine Hundeschule besuchen. Ebenso haben wir Kontakt zu anderen Hundebesitzer und gehen oft miteinander spazieren.

Finanziell sind wir abgesichert und die Anschaffung eines weiteren Hundes haben wir uns gut überlegt. Wir halten auch gerne Kontakt zum Züchter und schicken gerne immer mal wieder ein Foto.

Bitte keine Angebote aus dem Ausland!! Wir suchen einen seriösen Züchter

Wir freuen uns über Tipps und Angebote, vorzugsweise aus Bayern oder angrenzendes Baden-Württemberg

Source: New feed