Wer gegenüber einem Tier Mitleid fühlt,dem wird auch Gott Mitleid schenken.

makel"?

*** DRINGEND ***

FÜR IMMER ZUHAUSE GESUCHT

Nach schwerem Unfall vollständig genesen –

Liebes Katzenmädchen sucht  Menschen mit großem Herz, die viel Zuhause sind.

 

BIMBA – Thai-Siam-Rasse-Mix, weiblich – kastriert – tabby-point – *01.01.2016

 

sehr liebe Charakterkatze, noch verspielt, verschmust, menschenbezogen, aber keineswegs aufdringlich, bewegungsfreudig, braucht Freigang, unabhängig, eher autark, aber trotzdem sehr sozial, mit Hunden verträglich: nein, hat Angst, mit Artgenossen verträglich: ja, gerne 1 –  2  ebenfalls vom gleichen Charakter soziale, unabhängige Katzen, Familientauglich ja, Kinder ab Teeniealter, hat Angst vor kleinen Kindern

 

Bimba's traurige Geschichte:

Bimba erlitt einen schweren Autounfall. Sie war mehr tot als lebendig. Sie hatte über den ganzen Körper hinweg schwere Prellungen, ihr rechtes Auge hing aus der Augenhöhle und ihr Unterkiefer war gebrochen. Bimba hatte schlimme Schmerzen und kam sofort in die Tierklinik und wurde operiert. Ihr Auge wurde wieder in die Augenhöhle zurückgesetzt und ihr Unterkiefer wurde mit Drähten fixiert.

 

Nun mehreren Wochen danach ist Bimba wieder vollkommen gesund und erholt sich zunehmend. Sie hat ein "Kämpfer-Herz". Die Drähte sind entfernt und es ist alles gut zusammengewachsen. Bimba kann ganz normal fressen und hat keine Einschränkungen. Leider ist sie auf ihrem rechten Auge blind. Aber auch damit kommt sie sehr gut zurecht und hat keine Lebenseinschränkungen.

 

Bimba ist eine Charakterkatze. Sie weiß was sie will. Bestimmt lebte sie einst als Einzelkatze, denn sie ist mit mehreren Katzen im Raum überfordert, wird nervös und neigt dann zu Dominanz. Daher muss sie nun leider in einem einzelnen Käfig sitzen. Das Tierheim ist übervoll und es ist keine normale Box frei. Aber auch das wäre ihr alles zu beengt mit den vielen Katzen in einem 4m² kleinen Raum/Box.  Dass Bimba nun alleine in einem Käfig leben muss ist für sie natürlich nicht artgerecht – Bimba ist sehr menschenbezogen, neugierig und aktiv, sie will Kontakt, Auslauf und Beschäftigung und all das ist in ihrem Käfig nicht möglich. So miaut sie den ganzen Tag und bettelt um Aufmerksamkeit. Sie ist vollkommen frustriert.

 

Es war unserer Volontärin Silvia auch nicht möglich, schönere Fotos von ihr im Heim zu machen, denn sobald sie aus dem Käfig darf, ist sie in Bewegung, will spielen, klettern, springen und schmusen…wie jedes andere Kätzchen auch. Bimba ist sehr bewegungsfreudig, dennoch von ruhigem Charakter und verschmust, sie liebt es zu kuscheln und eng bei dem Menschen zu sein – sie ist ein ganz liebenswertes Wesen.

 

Der ideale Platz für Bimba wäre eine Familie, wo es eher ruhig zugeht – man soll sie auch nicht jeden Tag den ganzen Tag alleine lassen, kleine Kinder und Hunde beunruhigen und verängstigen Bimba, wer weiss, was sie erlebt hat. Sie braucht auch Freigang und dann wären 1-2 unabhängige und soziale Katzen, die schon vor Ort wären, perfekt. Oder wir vermitteln Ihnen gerne eine Katzenfreundin aus der jetzigen Gruppe mit zu Bimba, denn auch wenn Bimba sehr selbstbewusst ist, so wollen wir sie keinesfalls als Einzelkatze vermitteln.

 

Zudem soll sie ungehinderten Freigang in verkehrsarmer Umgebung erhalten. Es sollte ein Haushalt sein, wo eine Katzenklappe vorhanden ist oder noch installiert wird.

 

Bimba wird FIV und Leukose getestet, Tollwut, Schnupfen, Seuche und Leukose geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert abgegeben.,

 

Wir vermitteln deutschlandweit im Rahmen unseres Adoptionsverfahrens unter Abschluss eines Schutzvertrages mit einer Schutzgebühr und einem positiven vorherigen Kontaktbesuch.

 

**********************************************************************************************

 

Die hübsche Bimba hat durch unseren Aufruf vor einigen Wochen in Deutschland sehr schnell eine liebe Pflegestelle gefunden und kann sich "aklimatisieren" und auch erholen von den Strapazen.  ***DANKE***  Es geht ihr gut 🙂 Nun ist sie bereit in ein  Für-Immer-Zuhause zu wechseln. Wer diese liebe – und dankbare – Katzendame adoptieren möchte, kann sie auf der Pflegestelle in Kirkel bei Interesse sehr gerne für ein erstes Kennenlernen besuchen.  

 

04.10.20 Erstes Update der Pflegestelle:

Die liebe Bimba möchte am liebsten Tag und Nacht bei ihrem Menschen sein, und den will sie auch nicht mit anderen Katzen teilen 🙂 Sie ist wirklich sehr anhänglich, denn sie spürt, dass ihr das erste Mal im Leben "Gutes widerfährt". Sie liegt zu gern auf dem Schoß 🙂 und ist eine ruhige Schlafgenossin.  Tagsüber möchte sie natürlich zu gern bespielt werden mit Bällchen oder Spielangeln, das macht ihr sehr viel Spaß und es ist schön zu sehen, dass es ihr jetzt gut geht, dass sie jetzt endlich die Chance auf ein besseres Katzen-Leben hat, das hoffen wir alle sehr für dieses liebe Wesen. Zusammenfassend  möchte Bimba am liebsten Einzelprinzessin sein bei Menschen, die viel zu Hause sind.

 

**********************************************************************************************

Source: New feed

aus internationale Linien, sucht ein schönes Zuhause.

Durch unsere Einkreuzung internationaler Linien erbringen wir einen wertvollen Beitrag gegen eine Überzüchtung dieser Rasse, worauf sonst leider zu wenig geachtet wird. Selbstverständlich haben die Elterntiere einen Stammbaum.


Unsere Hunde haben einen harmonisch schönen Körperbau. Die sonst üblichen kurzbeinigen und sehr stämmigen (dicken) Show-Zuchtlinien finden wir einfach nicht so schön und die fast schon extrem schlanke und überdrehte Arbeitslinie ist auch nicht unser Geschmack. Sie ist uns zu wild. Wir haben durch gezielte Auswahl der Elterntiere und Einkreuzung geeigneter Vorfahren eine Synthese beider Linien erreicht. Unsere Hunde sind optisch beeindruckend und haben einen sehr freundlichen, liebevollen Charakter als idealen Begleiter fürs Leben.


Unsere Labradore sind freundliche, kinderliebe, leicht erziehbare und gesunde Familienhunde. Wir züchten keine jagdlich geführten Hunde. Bei Abgabe sind sie bereits mit Kindern, anderen Hunden, Katzen und Pferden vertraut sowie an Alltagsgeräusche gewöhnt. Unsere Welpen wachsen liebevoll umsorgt, robust und mit 25 Jahren Hundeerfahrung auf.


Es ist nur noch ein brauner Welpe abzugeben, die anderen sind bereits reserviert.

Der süße Welpe hat einen kleinen Makel, weshalb wir ihn zum halben Preis abgeben. Nähere Details bei Anfrage. Zögern Sie nicht und reservieren Sie jetzt Ihren Traumhund!


Die Welpen werden ab dem 30.04.22 geimpft und mehrmals entwurmt von Privat abgegeben. Besuchstermine sind natürlich jetzt schon möglich. Beide Elterntiere leben bei uns.


Bitte schreiben Sie uns eine E-Mail.

Telefonisch sind wir leider derzeit nicht erreichbar, da die Telefonleitung beim letzten Sturm gerissen ist und die Telekom es noch nicht geschafft hat diese zu reparieren.

Danke für Ihr Verständnis.


 


Source: Markt.de