Wer gegenüber einem Tier Mitleid fühlt,dem wird auch Gott Mitleid schenken.

originale

Im Auftrag


Wir haben einen Wurf wunderschöner Istrienbracken, die ab Anfang Juli (09.07.22) ihr neues Zuhause suchen. Die Welpen sind am 09.04.22.


Drei Hündinnen und drei Rüden.


Die Kleinen entstammen einer ungeplanten Verpaarung unseres Rüden, während einer Jagdeinladung in Kroatien. Dort hat er die Hündin des Pächters „beglückt“. 

Da wir dafür die Verantwortung übernehmen möchten, helfen wir die Kleinen gut zu vermitteln. 

wir wünschen uns im besten Fall ein jagdliches Zuhause, da beide Elterntiere in jagdlichem Gebrauch stehen. Die Welpen zeigen ausgesprochen gutes Sozialverhalten und sind auf den Menschen geprägt.


Alle Welpen wurden und werden mehrfach entwurmt und sind gechipt und geimpft. Da sie von einem kroatischen Tierarzt betreut werden, besitzen sie alle einen internationalen Impfpass.


Wenn sie an einem tollen Hund interessiert sind, der zu den ältesten Jagdhunderassen gehört, melden sie sich gerne.


 


Source: Markt.de