Wer gegenüber einem Tier Mitleid fühlt,dem wird auch Gott Mitleid schenken.

peggy

Peggy wurde ausgesetzt und von unseren Tierschützern in Sicherheit gebracht. In der Auffangstation zeigt sie sich sehr freundlich gegenüber Mensch und Tier. Peggy ist sehr aktiv, spielt auch schon mal mit sich alleine, aber auch mit Artgenossen. Sie geht gut an der Leine und liebt ausgiebige Spaziergänge mit ihren Menschen, aber auch im Auto fährt sie sehr gut und artig mit. Kinder wären sicher kein Problem für Peggy, nur sollten sie schon etwas älter und größer sein, da Peggy schon recht stürmisch sein kann. Peggy darf dann geimpft, gechipt und kastriert in ihre neue Familie reisen. Sie ist etwa 15 Monate alt und etwa 50cm hoch. 


Unsere Hunde werden nur nach positiver Platzkontrolle, mit Schutzvertrag und gegen eine Gebühr in liebevolle Hände vermittelt werden. Wer schenkt ihr ein artgerechtes und liebevolles Zuhause?? 


Source: Markt.de