Wer gegenüber einem Tier Mitleid fühlt,dem wird auch Gott Mitleid schenken.

pfarrkirchen

Hallo, liebe Ragdoll-Liebhaber!

Ich möchte Euch heute unseren bezaubernden aktuellen Wurf vorstellen.

Von den drei Mädchen und drei Jungen, alle am 20. Mai 2022 geboren, sind noch zwei Kater und zwei Kätzinnen frei. Alle besitzen eine Ahnentafel. Die Kleinen sind zwölf Wochen alt und somit abgabebereit.



Die Kitten:

Zwei Mädchen suchen noch ein neues Zuhause. Beide sind anhänglich, verspielt und in ihren Ruhephasen absolute Herzenskatzen. Es wäre schön, wenn die beiden zusammenbleiben könnten.

Bild 2 + 3: Mädchen 1

Bild 4 + 5: Mädchen 2



Die zwei Kater, die noch frei sind, könnten unterschiedlicher nicht sein.

Kater 1 (Bild 1 unten, Bild 6 links) ist aufgeweckt, frech und neugierig.

Kater 2 (Bild 6 oben + Bild 7) ist eher ruhig, schmusebedürftig und anhänglich.



Zu den Elterntieren;

Der Papa:

Er ist ein wahrer Kuschelprinz und flauschig ohne Ende. Sein Charakter ist absolut sanftmütig, liebevoll und anschmiegsam – ein typischer Ragdoll-Kater eben.

Man muss ihn gezwungenermaßen liebhaben, weil er ein richtig toller Kerl ist.



Die Mutter:

Fernanda, eine Katzendame in seal point, beeindruckt nicht nur durch ihre Größe und dem stattlichen Gewicht von 6,5 Kilo. Sie ist auch sehr menschenbezogen und sucht immer Nähe. Meistens platziert sie sich auf irgendeinem Schoß und fordert ihre Streicheleinheiten.



Zu uns:

Unsere kleine, eingetragene Zucht liegt im Herzen von Niederbayern. Alle Zuchttiere sind auf die gängigen Erbkrankheiten negativ getestet und werden regelmäßig geimpft und entwurmt.



Bei Abgabe sind die Kitten zweifach gegen Katzenschnupfen und Katzenseuche geimpft. Im Gepäck haben sie neben einem Stammbaum, einem Impfpass und einem Futterpaket einen tollen Charakter und ein reines Wesen. Alle unsere Tiere wachsen mitten in der Familie mit allen dazugehörigen Geräuschen auf. Sie kennen Kinder, Artgenossen mit unterschiedlichen Charakteren und Hunde.



Wir füttern nur hochwertiges Futter ohne Zucker und Getreide sowie kaum Trockenfutter.



Mir persönlich ist es wichtig, dass meine Kitten ein bestmögliches Zuhause bekommen. Sollte sich an Ihren Lebensumständen eines Tages etwas ändern und es Ihnen nicht mehr möglich sein, sich um die Katze/ die Katzen zu kümmern, so bitte ich Sie, das adoptierte Tier zu mir zurück zu bringen – egal zu welcher Tages- und Nachtzeit. Keines meiner Tiere soll ein Wanderpokal werden oder in einem Tierheim landen.



An alle Züchter:

Der Zuchtpreis liegt zwischen 1.800 EUR und 2.200 EUR



Sollten Sie Interesse an unseren süßen Katern und/oder ihren Schwestern haben, freue ich mich über Ihre Zuschrift, gerne auch per Handy unter:

0151 16533871

 


Source: Markt.de

Die beiden schwarz-weißen Kater suchen zusammen ein neues Zuhause. Geboren sind sie am 1. Mai. Sie sind entwurmt und geimpft und wachsen gemeinsam mit ihrer Mutter (letztes Foto) sowohl im Haus als auch draußen auf, sind Alltagsgeräusche gewohnt, stubenrein und kennen Kinder und Hunde. Sie fressen sowohl Nass- als auch Trockenfutter. Da die beiden Freigang brauchen, sollte das neue Zuhause möglichst in ländlicher Gegend sein. Preis für beide Kater. Gerne können die Beiden unverbindlich besucht werden.


Bei Fragen und Kontakt für Besichtigung gerne schreiben.


Source: Markt.de

Unsere Hübsche Persermama hat am 30.04.2022 zwei zuckersüße, gesunde Perserbabys zur Welt gebracht. . Es sind 2

Kätzchen in chocolate weiblich und männlich, die ab dem 20.Juli 2022 im Alter von 12 Wochen( ab 20. Juli) ein neues, liebevolles Zuhause suchen.


Mama und Papa sind reinrassige und gesunde Perserkatzen.


Die Kätzchen sind bei Auszug tierärztlich

untersucht, geimpft und entwurmt.

Natürlich werden sie bis zum Auszug auch an Futter gewöhnt.

Sie sind bereits stubenrein.

Außerdem sind sie an Fellpflege und Alltagsgeräusche gewöhnt.

Der Papa wohnt bei uns.


Bei ernsthaftem Interesse gerne melden.

Der Preis ist nicht verhandelbar.

Unseriöse Anfragen werden nicht beantwortet. Eine Besichtigung ist ab Mitte Juni möglich. Reservierung ist gegen eine Anzahlung von 150€ möglich, die bei Absage einbehalten wird.


Source: Markt.de

Unsere Hübsche Persermama hat am 30.04.2022 zwei zuckersüße, gesunde Perserbabys zur Welt gebracht. . Es sind 2

Kätzchen in chocolate weiblich und männlich, die ab dem 20.Juli 2022 im Alter von 12 Wochen( ab 20. Juli) ein neues, liebevolles Zuhause suchen.


Mama und Papa sind reinrassige und gesunde Perserkatzen.


Die Kätzchen sind bei Auszug tierärztlich

untersucht, geimpft und entwurmt.

Natürlich werden sie bis zum Auszug auch an Futter gewöhnt.

Sie sind bereits stubenrein.

Außerdem sind sie an Fellpflege und Alltagsgeräusche gewöhnt.

Der Papa wohnt bei uns.


Bei ernsthaftem Interesse gerne melden.

Der Preis ist nicht verhandelbar.

Unseriöse Anfragen werden nicht beantwortet. Eine Besichtigung ist ab Mitte Juni möglich. Reservierung ist gegen eine Anzahlung von 150€ möglich, die bei Absage einbehalten wird.


Source: Markt.de

 Update 26.05.2022: Schildkrötenbabys (Schlupf 2021) mit EU-Bescheinigung (Cites) aus privater Hobbyzucht abzugeben.

Auszustellende Behörde: Landratsamt Rottal-Inn, Ringstraße 4-7, 84347 Pfarrkirchen

Dokumentennummern:

Schlupf 2021(24): DE-PAN220118-1 – DE-PAN220118-37



Die Tiere werden vor der Winterstarre fachtierärztlich untersucht. Eine Möglichkeit für die Freilandhaltung sollte gegeben sein. Besichtigung jederzeit zwischen Februar und Oktober möglich.

Seit knapp 12 Jahren betreiben wir eine kleine Schildkrötenzucht und versuchen die Tiere so gut es geht artgerecht zu halten.

Von April bis Oktober werden die adulten und semiadulten Tiere ausschließlich im Freigehege gehalten.

Für die Jungtiere haben wir ebenfalls eine Möglichkeit zur Freilandhaltung geschaffen.

Im Spätsommer erfolgt eine fachtierärztliche Untersuchung aller Tiere (u. a. Kotuntersuchung).

Das Futter der Schildkröten u.a. Löwenzahn, Spitzwegerich, Breitwegerich, Habichtskraut usw. wird von uns ausschließlich auf nicht gedüngten und spritzmittelfreien Grundstücken gesammelt.

Gemüse, Obst und Fertigfutter bekommen unsere Tiere nicht.

Die Kalkversorgung wird durch bereitgestellte Sepiaschalen gesichert, die wir an der französischen Atlantikküste sammeln.

Beim Verkauf wird unserseits stark darauf geachtet, dass die sog. “Rahmenbedingungen” (Freigehege, UV-Versorgung usw.) für die Haltung der Schildkröten eingehalten werden.

Wir sind deshalb bedacht die Jungtiere an liebevolle Hände abzugeben.

Der Verkaufserlös dient in erster Linie zur Deckung unserer Unkosten. Unsere Jungtiere werden mit den nötigen EU-Bescheinigungen abgegeben.


Source: Markt.de