Wer gegenüber einem Tier Mitleid fühlt,dem wird auch Gott Mitleid schenken.

schatz

Lee ist ein ca.2 Jahre alter Fila Sao Miguel Mix,der einfach nur gefallen möchte. Er ist vermußt und Anhänglich ,mit Artgenossen versteht er sich gut ( wenn sein Gegenüber freundlich ist),auch Katzen sind kein Problem. Kleine Kinder sollten jedoch nicht im Haushalt leben. Draußen ist er noch unsicher und braucht Führung. Sein neues Zuhause sollte Hundeerfahrung haben.Lee ist geimpft, kastriert und besitzt einen EU Pass 


Vermittelt wird er über : Hunde Adoption Direkt


 


Source: Markt.de

Leider muss ich meinen geliebten Schatz abgeben.


Ich hatte einen Unfall und würde am Rücken verletzt.dadurch müsste ich mich einer schweren OP unterziehen.


Nun zum Meinem.Gold Stück er ist neun Monate alt.geimpft und gechipt.er würde frisch endwurmt. Er ist noch nicht kastriert da er noch zu jung ist.er ist jetzt 55 cm groß


Er kann Alle Grundkommandos problemlos ausführen . Er hat keine Probleme mit Artgenossen und ist noch super Verspielt. Und möchte mit jeden spielen.


Er liebt Kinder über alles und geht sehr vorsichtig mit ihnen um.katzen sind für ihn kein Problem da er mit zweien zusammen lebt.


Er kann alleine bleiben und das auch ohne Probleme. War aber nie länger als 4 Stunden alleine danach war immer einer da.


Er liebt es spazieren zugehen und such Übungen zumachen.und geht auch bei Fuß es sei den er muss ganz dringend da zieht er dann schonmal aber man sagt ihm dann Fuß und er läuft ohne Probleme.an der Seite er nimmt immer Augen Kontakt auf wenn man ihm Kommandos erteilt.


Ich gebe ihn gerne in eine Familie oder Einzeln Person . Ab bei Mietwohnungen möchte ich bitte die Erlaubnis vom Vermieter sehen das Hunde erlaubt sind ich möchte nicht das er zum Wander Pokal wird


Er wird nur mit Schutzvertrag und Gebühr abgegeben. Keine Ratenzahlung und ich möchte euch kennen lernen mir liegt sehr viel an meinem gold Stück und möchte das er in beste Hände kommt.


Keine Anfragen von Pflegestellen er soll in keine Pflege Stelle sondern in ein festes Zuhause auf Lebens Zeit.


So lange die Anzeige online ist sucht er noch ein Zuhause


Nicht nur die anzeigen merken sondern anschreiben und vorbei kommen und ihn kennen


Source: Markt.de

Melchor, unser süßer Knopf mit den großen Kulleräuglein, hat schon einiges hinter sich.

Er wurde als kleines Katzenkind letztes Jahr auf den Straßen Spaniens aufgefunden, konnte schnell gesichert werden und dadurch wohlbehütet in einer Pflegestelle vor Ort heranwachsen und sein noch so junges Katzenleben endlich genießen.



Doch das Schicksal meinte es nicht gut mit dem kleinen Schatz.

Melchor wurde von ein auf dem anderen Tag schwer krank, er konnte plötzlich nicht mehr laufen und seine Hinterbeinchen waren gelähmt, er fraß nichts mehr und war nur noch ein Häufchen Elend.



Sämtliche Untersuchungen brachten bis dato keinerlei Ergebnisse was los war mit dem so jungen und fröhlichen Kater.



Doch Melchor spürte die Zuwendung und Bemühungen von allen Seiten und zeigte plötzlich wieder Kampfgeist.

Der Bub kämpfte sich in den letzen Monaten wieder zurück in sein so junges Katzenleben.



Woche um Woche verbessert sich der Allgemeinzustand von ihm immens.

Melchor kann wieder laufen und zeigt, was für ein fröhlicher, liebenswerter und auch mal frecher Katermann er sein kann.

Er liebt seine Katzenkumpels, ist unglaublich verspielt und es macht einfach nur Freude ihm dabei zu zusehen!



Er hat nur noch eine leichte Gehbehinderung, die man kaum sieht.

Nur wenn er schnell unterwegs ist und mit seinen Katzenkumpels durch die Wohnung fegt, zeigt er noch ein etwas unrundes Gangbild.

Auch sind noch nicht alle Nerven intakt, dies zeigt sich dadurch, dass er ab und an Kot verliert, er merkt es dann einfach zu spät.

Doch sind wir uns sicher, daß auch dies besser werden kann!



Menschen gegenüber ist Melchor ersteinmal zurückhaltend und schüchtern, doch wenn der Bub merkt, daß man ihm nur Gutes will und ihm eine geraume Eingewöhnungszeit gibt, fasst er schnell Vertrauen und mutiert zu einem großen Schmusekater.



Melchor ist trotz allem ein so fröhlicher und liebenswerter junger Katermann, dem wir es so sehr wünschen, ein passendes Zuhause zu finden in dem man ihn so nimmt wie er ist.



Melchor wird ausschließlich in Wohnungshaltung mit gesichertem Balkon oder gesicherten Garten vermittelt.

Er wird zudem nicht in Einzelhaltung vermittelt sondern bevorzugt zu weiteren jungen und verspielten Kater(n) da Melchor grob und ungestüm spielt.



Melchor ist im Juli 2020 geboren, befindet sich auf einer Pflegestelle in Deutschland (95701 Pechbrunn), ist kastriert, auf FIV/FELV negativ getestet, gegen Parasiten behandelt und geimpft gegen Katzenschnupfen,-seuche und Leukose.

Er ist gechipt, besitzt einen EU-Heimtierausweis und vermittelt gegen eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 170 Euro für die bisherige medizinische Versorgung und einem Schutzvertrag der


Katzenhilfe Katzenherzen e.V.


Kirchstrasse 24


65366 Geisenheim


Wir Katzenherzen betreiben Tierschutz im Ehrenamt in unserer Freizeit neben Beruf, Familie und eigenen Tieren, weshalb es leider bis zu 48 Stunden dauern kann, bis wir es schaffen auf Ihre Nachricht zu antworten.


Für eine erste Einschätzung, ob es passen könnte, dürfen Sie uns gerne in Ihrer Mail bereits ein wenig von sich erzählen und wie die Katze(n) bei Ihnen leben würde(n). 


Vielen Dank für Ihre Geduld und Ihr Interesse an unseren Katze(n) und wir freuen uns von Ihnen zu lesen. 


 


Source: Markt.de