Wer gegenüber einem Tier Mitleid fühlt,dem wird auch Gott Mitleid schenken.

schecke

Typvoller,6 Monate Chihuahua Welpe,Rüde,chocolate Schecke zu verk.! Pontiac ist ein traumhaft schöner chocolate Schecke ( trägt lilac und langhaar) ,mit kurzem Näschen und Kulleraugen. Kein Nabelbruch,beide Hoden da,imZahnwechsel. Leider ist er vom Wesen zu devot,so das er bei den Rüden in der Gruppe untergeht. Er ist vollständig geimpft,mehrfach entwurmt,beide Elterntiere leben bei uns ,sie sind selbstverständlich uneingeschränkt zuchttauglich . Pontiac hat eine 1a Abstammung und bringt selbstverständlich seinen Stammbaum mit. Er ist ausschliesslich ( Vater Ukraine Import) russisch und französisch gezogen. Mutterlinie ist rein französisch/ USA/russisch. Letzten vier Bilder sind Vater (langhaar) und Mutter ( kurzhaar).

Source: New feed

BL´s Sun-Will Z

Geboren am 31.05.2019

Erwartetes Endmaß ca. 165cm+

Abstammung:

Vater: Spezial Color R von Samenco B

Samenco B war ein Allroundtalent, welches auf jeder Hengstgala briliert und durch seine Farbe auffiel. Auch war er sportlich bis in den schweren Klassen erfolgreich.

Er hat 2 gekörte Söhne, darunter Spezial Color R.

Spezial Color R besticht durch sein ausgezeichnetes Wesen und seine Leistungsbereitschaft.
Auch das Exertieur ist hervorragend.

Er hat 1 gekörten Sohn, sowie 4 eingetragene Zuchtstuten.

Mutter Lisonne von Cowondo Z

Sie erhielt die Staatsprämie.

Cowondo Z ist einer der bekannten Hengste schlechthin (Züchter: Paul Schockemöhle), er gewann in den großen Klassen viele Preise, so das es zu einer Lebendgewinnsumme von über 18.000 € kam.

Christian Ahlman gewann im Januar 2018 den Großen Preis von Sachsen mit einem Nachkommen von Cowondo Z – die Stute seiner Freundin.

Ein Enkelkind des legendären Samber x Continue. Eine Sportanpaarung, die keine Wünsche offen lässt. Und noch zusätzlich in bunt ist.

BL´s Sonic ist genauso leistungsbereit und nervenstark wie Ihr Vater.

Er lässt im Sport- sowie auch im gehobenen Freizeitbereich keine Wünsche offen.

Er hat ein umgängliches Wesen und ist auch aktuell noch Hengst ohne schlechte Manieren. Er kann auf Wunsch sofort kastriert werden. Kosten dafür übernimmt der Käufer auf Grund seines sehr netten Wesens muss er nicht sofort zwingend kastriert werden.

Er ist gechipt, entwurmt und geimpft.

Er kennt Hufe geben, das klappt auch auf der Koppel sehr gut und wurde auch hier schon vom Hufschmied etwas verraspelt.

Er lässt sich führen. Und fährt auch gern Pferdeanhänger.

Source: New feed