Wer gegenüber einem Tier Mitleid fühlt,dem wird auch Gott Mitleid schenken.

wartet

Simba ist ein erfahrener Deckkater er deckt schon seit fünf Jahren mit 98% Erfolg er hat ein eigenes Deck Zimmer wo er sich mit den Damen vergnügen kann sie brauchen nichts mitzubringen außerdem Impfausweis wir haben alles hier er besitzt auch einen Stammbaum wo man sehen kann dass er reinrassig ist er hat Blutgruppe B was auch nachweisbar ist


Source: Markt.de

74226 Nordheim. Pebbels konnte Mitte Dezember in ihre Pflegestelle reisen!


Ihre Geschichte:


Cluj, Rumänien. Traumhündin Pebbels hat ihre Köfferchen gepackt und wartet sehnsüchtig darauf, endlich entdeckt zu werden. Sie ist ausreisefertig und wartet darauf, mit dem nächsten Transporter ihre Reise in ihr neues Zuhause antreten zu können. 

 

Die tolle Pebbels wird auf ca. 1 – 2 Jahre geschätzt und hat sicherlich noch jede Menge Flausen im Kopf. Bei einer Schulterhöhe von ca. 45 cm bringt sie eine mittlere Größe mit. Pebbels ist eine sehr freundliche und soziale Hündin. Mit ihren Artgenossen versteht sie sich prima. Pebbels freut sich immer sehr über Aufmerksamkeit, sie kann gar nicht genug davon bekommen. Sie ist Erwachsenen und Kindern gegenüber offen und freundlich. Bei Pebbels wurde HD diagnostiziert. Im Moment bereit ihr das aber keinerlei Probleme. Pebbels ist ein richtiger Sonnenschein. Sie versprüht einfach pure Lebensfreud und hat immer gute Laune. 

 

Wir suchen für Pebbels eine liebe Familie, die ihr ein schönes Zuhause gibt. Menschen, die ihr mit Geduld und Verständnis das Leben in einem Haushalt beibringen. Grundkommandos, Stubenreinheit und das Laufen an der Leine, all das muss Pebbels erst noch lernen. Dafür suchen wir Menschen, die ihr mit Geduld und Konsequenz, aber immer liebevoll und mit positiver Verstärkung, das Hunde ABC beibringen. Pebbels ist noch jung und braucht unbedingt Kontakt zu ihren Artgenossen. Auch die Bereitschaft, mit Pebbels eine Hundeschule zu besuchen, sollte vorhanden sein. Den Umgang mit Katzen kennen wir nicht und konnte auch nicht getestet werden. 

 

Pebbels ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Sie besitzt einen EU-Heimtierausweis und kann nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 405 Euro vermittelt werden. Auch über eine Pflegestelle würde Pebbels sich freuen.


Source: Markt.de

86643 Rennertshofen. Shiva konnte Anfang Mai in unser Streunernest in Rennertshofen reisen und freut sich schon auf deinen Besuch. Dort zeigt sie sich als super liebe und verträgliche Hündin, die immer zu lächeln scheint. Sie ist eine wahre Frohnatur und wird viel Spaß und Liebe in ihr neues Zuhause mitbringen.


Shiva kommt ursprünglich aus Zalau, Rumänien. Dort lief sie von Haus zu Haus, um zu betteln: um Wasser. Die Hitze in Rumänien ist unerträglich und viele Straßenhunde verdursten ganz alleine ohne Hilfe auf den Straßen. Shiva kämpfte und hatte Glück und schafft es, sie wurde von Tierschützern gefunden und in die Pension in Zalau gebracht. Das war im Sommer 2021.


Unsere Shiva ist mit ihren ca. 3 Jahren gerade frisch aus der Pubertät raus. Das heißt aber nicht, dass sie nicht vielleicht noch etwas Quatsch in der Birne hat! Daher wünschen wir uns für unsere Shiva liebevolle aber konsequente Hände, die ihre Lebensfreude mit ihr teilen können. Shiva ist nämlich eine ganz freundliche und total süße Hündin, die alles und jeden mit ihrer Freude ansteckt.

Shiva ist einfach was ganz Besonders – sie hat eine total fröhliche Ausstrahlung, als würde sie einen die ganze Zeit angrinsen. Sie liebt Menschen und holt sich überall wo sie nur kann Streicheleinheiten ab. Sie läuft auch schon richtig toll an der Leine und möchte ihren Menschen einfach nur gefallen. Sie legt sich richtig ins Zeug! Trotzdem muss Shiva noch viel lernen. Das wird sie aber sicher ganz toll meistern, wenn sie nur geduldige und verständnisvolle Menschen findet. Mit ihren 60 cm gehört sie zu den größeren Hunden und freut sich auf einen Besuch in einer positiv arbeitenden Hundeschule. Das Hunde-ABC kennt sie nämlich noch nicht – aber was nicht ist, kann ja noch ganz bald werden!


Shiva versteht sich mit all ihren Artgenossen gut. Sie ist eine sehr aufgeschlossene, neugierige und gutmütige Hündin. Katzen kennt sie nicht und diese können wir auch nicht testen. Kinder sollten einen verantwortungsvollen Umgang mit Hunden bereits kennen. Shiva bringt außerdem ggf. Herdenschutzhund- oder Hütehundeigenschaften mit und sucht daher ein Zuhause auf dem Land mit gutem Zugang zu Grünflächen, vorzugsweise sogar einem eingezäunten Garten.


Shiva ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Sie wird nur nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 405 Euro vermittelt. Sie bringt außerdem ihren EU-Heimtierausweis mit. Auch über eine Pflegestelle würde sich Shiva sehr freuen!


https://youtu.be/0pi6wwZW1eQ

https://youtu.be/hNwF8mAFV4U


Source: Markt.de

Geboren: ca. August 2011

Größe: ca. 52 cm

Gewicht: ca. 21 kg

Geschlecht: weiblich/kastriert

Charakter: aufmerksam, freundlich, menschenbezogen, selbstbewusst


Hallo, ich bin Hailey. Auch ich bin schon ein bisschen länger bei meiner Pflegemama, daher laufe ich sehr gut an der Leine, bin stubenrein, kann im Auto mitfahren und das Hunde ABC kann ich auch schon ein bisschen. Beim gassi gehe lauf ich schon mal gerne voraus, meine Pflegemama sagt, ich habe ein klein bisschen Jagdtrieb, aber ich habe meinen Menschen immer fest im Blick und komme schnelle wieder zurück, wenn ich das Kommando bekomme.


Zu euch Menschen bin ich immer lieb und freundlich, auch zu den Fremden und Kinder ab 12 Jahren sind auch ok. Mit meinen Artgenossen komme ich auch klar, am besten mit Rüden, da ich manchmal typisch Frau bin.


Ich bin selbstbewusst, freundlich und sehr verschmust. Am liebsten würde ich den ganzen Tag kuscheln und wenn das nicht geht, bewege ich mich sehr gerne. Ich lebe hier mit ein paar Artgenossen zusammen, da ist jeden Tag spielen angesagt. Ich bin halt für mein alter noch mega agil.


Am liebsten wäre ich gerne eine Einzelprinzessin, aber ein souveränen Rüden ist absolut in Ordnung.


Wenn du mich gerne kennenlernen möchtest, dann melde dich bitte bei uns.


Hailey ist geimpft, gechipt und entwurmt. Sie wird nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag und Schutzgebühr, an verantwortungsvolle Menschen vermittelt. Vor der Ausreise wurde ein Bluttest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose, Babesiose (negativ).


Tierhilfe Bruno e.V ist ein eingetragener Verein und die Erlaubnis nach Paragraph 11 liegt vor


Source: Markt.de

Name: Pino

Geschlecht: Rüde

Geboren: 26.03.2018

Größe: ca. 38 cm

Besonderheiten: keine

Katzenverträglich: unbekannt

Ansprechpartnerin: Diana Zambelli


Wir freuen uns euch heute dieses kleine Kerlchen vorzustellen.


Pino ist  ein Unikat – wie wohl jeder Spitz! In Italien heisst er Volpino Italiano. Sein Rasseprofil passt 1:1 zu unserem Kerlchen hier.


Pino ist draussen ganz große Klasse, er liebt es Gassi zu gehen und findet alles spannend und ist meganeurierig. Spaziergänger, andere Hunde, kein Problem. Er weis gut wo sein Mensch ist, und durfte auch schon mal ohne Leine ausprobieren, was prima geklappt hat. Natürlich muss man das langsam angehen, nur die Gegend war sicher begrenzt, so dass wir das mal ausprobiert haben 🙂


Auch den Garten findet er klasse und zeigt schon Ansätze zum Spielen. Menschen die ihn kopfmässig auch auslasten wären perfekt , denn er ist ein kluges Kerlchen.


Pino fühlt sich in einem Haus mit Gartenzugang am wohlsten, da er dann ungezwungen drinnen und draussen sein kann. Geschlossene Räume findet er etwas gruselig, kann er umhergehen und sich seinen Platz suchen ist aber alles gut. Wichtig ist von Anfang an klarzuhaben wer das Sagen hat, nämlich der Mensch, hat er diesen akzeptiert findet er ihn ganz große Klasse. Manchmal denkt er, er ist ein kleiner Polizist und muss aufpassen, aber nein nein, dass übernehmen seine Menschen schon für ihn!


Drinnen will Pino zeitwiese  einfach nur in Ruhe gelassen werden, wenn er vor sich hindöst, lässt man ihm diesen Raumund  hat er sich ein paar Tage eingelebt klappt das Zusammenleben prima.


Pino ist eine Persönlichkeit! Und genau Menschen mit Persönlichkeit suchen wir für ihn – die etwas Hundeerfahrung mitbringen und Lust haben dem kleinen Kerl einerseits ein entspanntes Zuhause zu bieten, ihn aber auch geistig und körperlich auslasten.


Wir freuen uns sehr, wenn Pino seine Menschen findet, einmal hat er in Italien seine Familie schon verloren, deswegen ist er auch im Tierhaus gelandet, und wir möchten dass dies für ihn kein zweites mal passiert. Also los gehts, Pino wartet auf Besuch!


Source: Markt.de

21401 Thomasburg.  Paco ist seit Mitte Dezember in seiner Pflegestelle und hat sich schon gut eingelebt. Ursprünglich kommt er aus Bistrita in Rumänien.


Paco ist ein wirklich toller Rüde! Mit den Katzen im Haus hat er keinerlei Probleme, er hat nicht mal versucht sie zu jagen – er hat Respekt vor ihnen. Auch die Hündin im Haus versteht er sich sehr gut und Paco ist ihr gegenüber sehr vorsichtig und kein Rüpel. Er ist bereits stubenrein, lässt sich problemlos auf seinen Platz schicken und bleibt auch da. Mit dem Autofahren hat er auch keine Probleme, er legt sich hin oder sitzt und das Ein- und Aussteigen klappt ohne Hektik. Das Alleine bleiben wird noch geübt – momentan schafft er schon 1 Stunde. Paco geht schon gut an der Leine. Auch lässt er sich gut von Sachen abrufen, die er gerade nicht machen soll.


Paco ist derzeit etwa 10 Monate alt und wird sicher mal ein großer Rüde. Außerdem vermuten wir, dass Paco ein Herdenschutzhund-Mischling ist. Daher suchen wir für unseren Bub eine Familie, die sich mit dieser Rasse gut auskennt und bereits einige Erfahrungen sammeln konnte. Außerdem suchen wir auch eine Familie abseits der Stadt, des Lärms und des Trubels – und dafür ein Zuhause auf dem Land, mit eigenem Grundstück, einem großen, gut eingezäunten Garten und gutem Zugang zu Grünflächen, Wiesen und Wäldern.


Unser Paco ist noch ein Kind und braucht daher alle Aufmerksamkeit, die er kriegen kann. Er befindet sich bereits in der Pubertät und ist schon drauf und dran, die Welt neu zu entdecken. Das bedeutet aber für uns Menschen immer sehr viel Arbeit, Geduld und Verständnis. Pacos Familie sollte also auch bereits Erfahrung in der Hundeerziehung mitbringen können und ihn mit liebevoller Konsequenz und auch einer dicken Portion Humor durch diese aufregende Zeit begleiten. Der große Dickkopf versucht bereits, sich durchzusetzen und dafür sollten seine Menschen gewappnet sein!


Unser Paco zieht kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht in sein neues Zuhause. Er wird nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 405 Euro vermittelt. Seinen EU-Heimtierausweis bringt er natürlich mit.

 


Source: Markt.de

Hi, ich bin Luna. Ich wünsche mir ein liebevolles Zuhause.


Wenn du dich in mich verliebt hast, dann melde dich doch bitte bei mir.


 


Steckbrief:

Name: Luna

Geschlecht: weiblich

Größe: ca. 46cm

Alter: Mai 2021 geboren

Charakter: neugierig, lieb, verträglich, sanft, noch bisschen schreckhaft


 


Genehmigung nach Paragraph 11 liegt vor


Source: Markt.de

84152 Mengkofen. Bersi wartet in einer Pension auf dich!


Seine Geschichte:

Baia Mare, Rumänien. Bersi, ein wunderschöner Rüde ist auf der Suche nach einem für-immer-Zuhause. Wer hat das Zeug für unseren Bersi?


Unser Bersi wird auf 8 Jahre geschätzt. Er hat somit die wilden Jahre hinter sich gelassen und freut sich nun auf ein ruhiges Leben, wo er noch ein paar schöne Jahre verbringen darf. Mit seinen 62 cm ist er ein sanfter Riese. Katzen kennt er nicht und leider können wir diesen Umgang auch nicht testen. Kinder sollten, wenn dann schon älter sein und einen verantwortungsvollen Umgang mit Hunden kennen und standfest sein.


Bersi genießt es sich außerhalb des Shelters zu bewegen, läuft gut an der Leine und lässt sich gerne streicheln und anfassen. Der Bub ist auch verträglich mit anderen Hunden. Mit ein wenig Fellpflege und in einer liebevollen Familie wird Bersi sicherlich aufblühen. Möglicherweise steckt in ihm ein Herdenschutz-Mix.

Bersi reist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht in sein neues Zuhause. Er wird nach positiver Vorkontrolle gegen eine verminderte Schutzgebühr von 250 Euro vermittelt. Auch über eine Pflegestelle würde sich Bersi wirklich sehr freuen!


Nun suchen wir nach der Nadel im Heuhafen – gibt es da draußen jemanden, der unserem Bersi helfen kann?


Source: Markt.de

Name: Mina


Geboren: 23.03.2021


Geschlecht: weiblich/kastriert


Größe: ca. 40 cm


Gewicht: 15 kg


Charakter: lieb, aufmerksam, freundlich, verschmust, verträglich


Eltern unbekannt


Ich bin Mina und auf der Suche nach meiner eigenen Familie. Meine Pflegemama sagen über mich, dass ich eine Kuscheltante bin. Ich bin freundlich, menschenbezogen, lieb, verschmust, ausgeglichen und lerne sehr gerne. Ich verstehe mich mit meinen Artgenossen prächtig und freue mich immer, wenn wir beim Gassi gehen welche treffen. Ich bin stubenrein, Auto fahren ist auch ein Klacks für mich und an der Leine laufen klappt auch schon prima.


Ich bin noch ein bisschen schüchtern gegenüber fremden Menschen, was sich aber schnell legt, wenn du mir die Zeit gibst, die ich brauche. Wenn du mit Spielzeug um die Ecke kommst, weiß ich noch nicht so genau, was du damit willst, aber das lernen wir bestimmt gemeinsam ganz schnell. Am liebsten bin ich draußen in der Natur, da gibt es so vieles zu entdecken, in der Stadt bin ich noch ein bisschen unsicher, da ist mir zu viel Trubel.


Ich wünsche mir eine Familie, die gerne in der Natur unterwegs ist und Spaß haben, mir was beizubringen. Hundeschule und Agility wäre auch was für mich.


Über ein Zweithund würde ich mich freuen, ist aber kein muss. Ein Garten wäre wunderbar, weil ich so gerne draußen rumliege.


Wenn du mich gerne kennenlernen möchtest, dann melde dich bitte bei uns.


 


Mina ist geimpft, gechipt und entwurmt. Sie wird nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag und Schutzgebühr, an verantwortungsvolle Menschen vermittelt. Vor der Ausreise wurde ein Bluttest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose, Babesiose (negativ).


Berechtigung nach Paragraph 11 liegt vor


Source: Markt.de

Name: Mina


Geboren: 23.03.2021


Geschlecht: weiblich/kastriert


Größe: ca. 40 cm


Gewicht: 15 kg


Charakter: lieb, aufmerksam, freundlich, verschmust, verträglich


Eltern unbekannt


Ich bin Mina und auf der Suche nach meiner eigenen Familie. Meine Pflegemama sagen über mich, dass ich eine Kuscheltante bin. Ich bin freundlich, menschenbezogen, lieb, verschmust, ausgeglichen und lerne sehr gerne. Ich verstehe mich mit meinen Artgenossen prächtig und freue mich immer, wenn wir beim Gassi gehen welche treffen. Ich bin stubenrein, Auto fahren ist auch ein Klacks für mich und an der Leine laufen klappt auch schon prima.


Ich bin noch ein bisschen schüchtern gegenüber fremden Menschen, was sich aber schnell legt, wenn du mir die Zeit gibst, die ich brauche. Wenn du mit Spielzeug um die Ecke kommst, weiß ich noch nicht so genau, was du damit willst, aber das lernen wir bestimmt gemeinsam ganz schnell. Am liebsten bin ich draußen in der Natur, da gibt es so vieles zu entdecken, in der Stadt bin ich noch ein bisschen unsicher, da ist mir zu viel Trubel.


Ich wünsche mir eine Familie, die gerne in der Natur unterwegs ist und Spaß haben, mir was beizubringen. Hundeschule und Agility wäre auch was für mich.


Über ein Zweithund würde ich mich freuen, ist aber kein muss. Ein Garten wäre wunderbar, weil ich so gerne draußen rumliege.


Wenn du mich gerne kennenlernen möchtest, dann melde dich bitte bei uns.


 


Mina ist geimpft, gechipt und entwurmt. Sie wird nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag und Schutzgebühr, an verantwortungsvolle Menschen vermittelt. Vor der Ausreise wurde ein Bluttest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose, Babesiose (negativ).


Berechtigung nach Paragraph 11 liegt vor


Source: Markt.de

männlich

wird ca. 40 cm

geb. 01/2021



Jack ist ein kleiner Schelm. Er ist aufmerksam, intelligent und sehr lernwillig. Sicher hätte er großen Spaß am Besuch einer Hundeschule. 

Wir suchen ein aktives Zuhause für ihn. Joggen, wandern, Radfahren alles kein Problem für Jack. 



Er ist freundlich, fröhlich und menschenbezogen. Auch mit Artgenossen hat der kleine Kerl keine Probleme.



Jack ist komplett geimpft (EU-Pass) gechipt, kastriert, entwurmt, mit Spot 



Er freut sich auf Ihren Besuch um sich kennenzulernen. 


Source: Markt.de